Jump to content

[DE]Molly

Warframe Support
  • Content Count

    123
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

80

About [DE]Molly

  • Rank
    Silver Novice

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Moin! Schick doch bitte ein Ticket an den Support. Diese Situation ist bekannt und dir kann via Ticket geholfen werden. Danke und einen schönen Freitag an alle.
  2. Danke an alle! Rechtschreibfehler wurden behoben und die Kleinschreibung der Schadensarten wurde nochmals gemeldet. Die Änderungen sollten mit einem der nächsten Hotfixes im Spiel erscheinen.
  3. Hallo Tenno! Diese Woche werdet ihr drei Alarmierungen auf allen Plattformen sehen, mit einigen Goodies. Auf diese Weise habt ihr immer noch Zugang zu bestimmten Dingen, während Nightwave pausiert ... und wo wir gerade von Nightwave sprechen ... nächste Woche startet Nightwave: Sendepause für eine limitierte Zeit auf allen Plattformen! Was ist Nightwave: Sendepause? Nightwave: Sendepause ist eine Zwischenphase mit 15 Rängen und Immergrün-Belohnungen! Während wir an den Inhalten für Serie 2 arbeiten, wollten wir dafür sorgen, dass Belohnungen weiterhin verfügbar sind. Während die Mini-Serie läuft, können Nora-Creds verdient und für Nightwave-Angebote ausgegeben werden. Nightwave: Sendepause - Rang-Belohnungen: 1. 100 Nora-Creds 2. 2000 Endo 3. Roboter-Slots 4. 3 Orokin Zellen 5. Farbpalette: Gamma 6. 50 Nora-Creds 7. 10K Kuva 8. Siegel: Rift 9. 3 Forma-Paket 10. Orokin Reaktor 11. 50 Nora-Creds 12. 10K Kuva 13. Orokin Beschleuniger 14. Aura Forma 15. EPHEMERA: EIDOLON (nicht exklusiv für diese Belohnungen) Nightwave: Sendepause kommt auch mit einer Reihe von Änderungen, die wir für Nightwave geplant haben, dank eures großartigen Feedbacks aus dem Dev Workshop. Eine Ausnahme sind die "neuen Taten", diese heben wir für Serie 2 auf! Die neuesten Änderungen beinhalten: 1. Aufholen: Übrige, verpasste Taten! a. Wenn sowohl die Wöchentlichen und Elite Wöchentlichen Taten einer Woche abgeschlossen sind, stehen "verpasste" Taten aus der vorigen Woche zum Abschließen zur Verfügung - immer 3 gleichzeitig. Sobald ihr alle "verpassten" Taten abgeschlossen habt, stehen diese nicht länger zur Verfügung, werden aber für die Rotation der nächsten Woche aktualisiert. 2. Weniger Grind! a. Taten wurden auf 5 Wöchentliche und 2 Elite Wöchentliche reduziert. Obwohl es insgesamt weniger Taten geben wird, werden die Belohnungen für die Taten besser, damit ihr dieselbe Menge an Ansehen verdienen könnt, wie nach Abschluss der vorherigen Episoden. 3. Veränderungen an bestehenden Taten! a. Die Vorraussetzungen "mit Clan-Mitgliedern/Freunden" für Taten wurden vollständig entfernt b. Nightwave-Ansehen für Wöchentliche Taten wurde von 3000 auf 4500 und für Elite Wöchentliche Taten von 5000 auf 7000 erhöht c. Benötigte Verteidigungswellen-Taten wurden von 40 auf 20 Wellen reduziert d. "Profiteintreiber mit Freunden zerstören" ist jetzt nur noch "Profiteintreiber zerstören" e. "Beende 5 Einsätze" Elite Wöchentlich wurde auf "Beende 3 Einsätze" reduziert f. Beende irgendeine "60 Mintuen Überleben" Tat wurde auf 30 Minuten reduziert g. Ayatan-Sockel Vorraussetzung für Taten wurde von 5 auf 3 reduziert h. "10 perfekte Fänge" wurde auf "6 perfekte Fänge" reduziert i. "10 Aufträge" wurden auf "5 Aufträge" reduziert j. Sanctuary Ansturm-Taten wurden von 3 auf 8 Runden erhöht k. "Einsätze mit Freunden" Tat wurde entfernt l. "Luft anhalten" Tat wurde zu "Überlebe 30 Minuten in Kuva Überleben" geändert Und hier ist der Grund: Während wir die Tage bis zur TennoCon 2019 zählen, ist es offensichtlich, dass wir alle Hilfe brauchen, um unsere Ziele für dieses Jahr zu erreichen, wortwörtlich. Das heißt, dass unser Vorhaben, Nightwave: Serie 2 noch vor der TennoCon zu veröffentlichen, knapp wird und wir wollten die Auszeit nicht in die Länge ziehen. Vielen Dank für eure Geduld, Träumer.
  4. Moin! Wie vielleicht aufgefallen ist, haben wir tatsächlich wieder angefangen, Update Notizen zu übersetzen, da unser Team nun etwas größer ist. Wie ihr bei der Einsicht der Englischen Patch Notes aber sehen könnt, sind diese gelegentlich recht lang und aus diesem Grund, kann es zu etwas Verzögerung beim Posten der Übersetzungen kommen und wir bitten um etwas Geduld. Einen schönen Freitag wünsche ich!
  5. Unabhängig davon, ob oder ob euch bestimmte Story Aspekte gefallen oder nicht, bitte markiert euren Beitrag mit "Spoilers", wenn es Spoiler beinhaltet, um Entwicklungen und Story neuen Spielern nicht vornweg zu nehmen! Danke im Voraus
  6. Der Wolf von Saturn Six verlässt bald die Bühne. Nightwave: Serie 1 endet am Montag, den 20. Mai 2019 (2:00 MEZ). Die Taten dieser Woche sind die letzten für Serie 1, also denkt daran Eure Wolf-Creds auszugeben, da sie sonst verschwinden. Öffnet dazu einfach das Nightwave-Menü und wählt dann „Angebote“. Es wird eine Pause zwischen dem Ende dieser Serie und dem Start von Nightwave: Serie 2 geben. Diese Entscheidung basiert teilweise auf der Notwendigkeit, alle Plattformen zu synchronisieren und teilweise daran, dass wir keinen sofortigen Übergang vornehmen möchten, um nicht von einem Zeitplan in den nächsten zu wechseln. Wir sind sicher, dass geänderte Taten und Strukturen für Serie 2 diese Erfahrung angenehmer gestalten werden und wir denken auch, dass ein paar Wochen Pause dabei helfen werden. Wir möchten euch daran erinnern, dass wir die Taten und das Tempo von Serie 2 ändern werden, um die benötigte Zeit für Rangaufstiege zu reduzieren. Dies beinhaltet auch die Möglichkeit, abgelaufene Taten erneut verfügbar zu machen sowie Änderungen an bestehenden Taten. Hier könnt ihr mehr dazu lesen: Denkt auch daran, dass das Ende von Serie 1 nicht das Ende vom Wolf von Saturn Six ist. Es wird weiterhin die Möglichkeit geben, sein Heulen zu hören … Wir danken euch an der Teilnahme bei Serie 1 und das wertvolle Feedback, dass ihr uns gegeben habt. Wir sind zuversichtlich, dass dies uns dabei helfen konnte die Richtung der Nightwave Serien in eine besser Richtung zu steuern.
  7. Hallo Tenno, Wir haben einiges Feedback zum Wolf von Saturn Six als Miniboss erhalten. Der Wolf ist der Jäger – und sollte ihr nach ihm suchen, dann werdet ihr in nicht immer finden. Doch werden wir den Wolf dazu bringen, häufiger das Wolfsgeheul anzuschlagen, je tiefer wir in die Nightwave Episode vordringen. Die Spawn-Rate wird auf allen Plattformen auf 4 % erhöht und in Missionen mit Level 20+ auf 6 %. Eine nennenswerte Ausnahme sind die offenen Landschaften, in denen der Wolf nicht erscheinen wird, als denkt daran. Bitte beachtete ebenfalls, dass das Ende dieses Nightwave Abschnitts nicht bedeutet, dass der Wolf nicht mehr erscheinen wird. Er ist immer noch da draußen … Und um Unklarheiten zu beseitigen: das früheste Datum, an dem Nightwave Abschnitt I endet ist der 15. Mai Bitte beachtet ebenfalls, dass diese Änderungen bereits live sind. Ein gute Jagd euch allen!
  8. Dazu können wir noch keine konkrete Aussage machen. Einige Dinge werden sich erst dann ergeben, sobald der Text vollständig und übersetzt vorliegt und von Spezialisten eingesehen wurde. Wenn, wann und was sich eventuell ändert, werden wir kundtun, sobald wir mehr wissen.
  9. Forum und Clan-Embleme sind zwei Aspekte, die ebenfalls von diesem Thema betroffen sein können. Des Weiteren – wie bereits im Statement mitgeteilt – geht es ebenfalls darum, wie wir dabei helfen können, Warframe Inhalte und kreative Fanart weiterhin zu unterstützen. Solange es jedoch keine konkreten Informationen gibt – unter anderem darüber, welche Richtlinien die eigentlichen Plattformen erstellen werden, um Artikel 13 gerecht zu werden - können wir auch nicht sagen, in welcher Form wir helfen können. Punkt ist, dass wir mit Hilfe von Spezialisten, die Situation genauer einsehen werden, um verschiedene Möglichkeiten einzusehen. ****** Unabhängig davon, bitte ich darum, dass dieser Beitrag höflich und respektvoll bleibt, da ich ihn ansonsten schließen werde.
  10. Hallo Tenno, Uns ist bewusst, dass momentan große Diskussionen in Europa (und besonders Deutschland) in Bezug auf Artikel 13 (jetzt 17) laufen. Wie einige von euch wissen, ist ein konkretes Statement zu diesem Thema momentan noch schwierig, da es noch Entscheidungen zu treffen gibt (in Bezug zur Abstimmung am 15.04., eventuelle Ausnahmen usw) und Formulierungen momentan auch noch schwammig sind. Dennoch möchten wir euch auf ein Statement von uns verweisen, das ihr hier finden könnt: https://www.warframe.com/de/article13 Wir werden uns mit dem Thema auseinandersetzen und eventuelle Konsequenzen ziehen / Möglichkeiten einsehen. Unser Ziel ist es letztlich jedoch dafür zu sorgen, dass ihr weiterhin Warframe Inhalte und Fanart in jeglicher Form erstellen könnt. Sobald es mehr Klarheit gibt, lassen wir es euch so schnell wie möglich wissen. Haltet die Ohren steif, Tenno!
  11. Hotdropped Fix: Problem behoben, bei dem Relikt-Pakete eine "Punktangriff" Mod geben konnte. Am Dienstag-Abend haben wir ein Skript ausgeführt, das die entsprechende Syndikat-Medaillons an Spieler verteilt hat, die ihre Relikte nicht erhalten haben. Änderungen - Haustier-Inkubator: Haustiere werden nun keine negative Effekte mehr durch fehlende Loyalität und Integrität erfahren. Integrität und Loyalität sind nun ein reiner Bonus für die Basis-Gesundheit und den Schaden von Haustieren. Dies entfernt auch die Funktion der automatischen Stasis, wenn Loyalität und Integrität 0 erreichen. Ab nun werden eure Haustiere einfach keinen Bonus mehr erhalten und friedlich weiterleben. Der Haustier-Inkubator hat nun einige Änderungen erfahren und dies sind kleine Schritte in einem größeren Plan, das System zu vereinfachen. Änderungen: Ein deutlicher Performance-Abbau wurde optimiert, wenn Spieler mit den Schachtkinder im Orbis-Tal sprachen; dies war besonders beim ursprünglichen Dialog deutlich, bevor ein K-Drive Rennen gestartet wurde. Die Mod „Wilde Rage“ ändert nun die Menge der zurückgegebenen Munition, abhängig von ihrem Rang wie folgt: 25, 40, 55, 70, 85, 100 % Die folgenden Werte wurden für die Mod „Nachtwache Energiekralle“ geändert, um ein Ein-Schlag-KO bei Grineer Überläufern zu vermeiden: Basis-Nahkampfschaden von 75 auf 30 reduziert Chance auf Schnitt-Statuseffekte von 15 % auf 5 % reduziert Krit. Treffer Chance von 30 % (für 3x Krit.) auf 0 % reduziert Fixes - Nightwave: Problem behoben, bei dem Ansehen durch das Einfangen von Flüchtigen nach Host-Migrationen wiederholt erworben werden konnte. Dies wurde durch das erneute Beitreten eines Teams, nach einer Host-Migration ermöglicht. In den Fällen, in denen dieser Exploit massive ausgenutzt wurde, wurden gefunden und wir werden dementsprechend handeln. Problem behoben, bei dem eine inkorrekte Anzahl für die Flüchtigen, nach einer Host-Migration, angezeigt wurde (zeigte 1/4 an, anstatt von 0/3) Problem behoben, bei dem die Beschreibung von Nightwaves „Panzerknacker“ nicht korrekt angab, dass es sich um Orokin Wrack Tresore bezog. Änderungen - Magus: Abriegelung: Problem behoben, bei dem Bosse/VIPs ungewollter Weise die volle Wirkung von Magus: Abriegelung erfuhren. Die bindende Mechanik von Magus: Abriegelung wird angewendet, jedoch nicht der Durchschlag-Schaden. Problem behoben, bei dem Magus: Abriegelung Feinde dauerhaft in einen schlafenden Zustand versetzte. Problem behoben, bei dem die visuellen Effekte von Magus: Abriegelung nicht immer korrekt angezeigt wurden. Fixes: Problem behoben, bei dem ein Skript zur Optimierung Speicherkorruption bei Dual-Core PCs auslöste Problem behoben, bei dem es zu einem seltenen Absturz beim Einstieg in eine laufende Mission kommen konnte. Problem behoben, bei dem es zu einem seltenen Absturz kommen konnte, wenn Spieler mit dem Archwing das Sichtfeld verließen, jedoch als Warframe zurückkehrten. Problem behoben, bei dem Kühlmittel-Arachnoide Limbo im Rift Schaden zufügen konnten. Problem behoben, bei dem der Effekt des Aufdeckungspuls der Scyto-Arachnoide nicht angezeigt wurde, wenn das Ziel unsichtbar wurden, nachdem der Kampf begonnen hat. Problem behoben, bei dem es zu einem exzessiven Blur-Effekt kam, wenn Spieler einen Scanner oder ein Zielfernrohr eines Scharfschützengewehrs nutzen, wenn sie sich im Archwing-Modus befanden. Problem behoben, bei dem sich die Animation des TennoCon 2019 Emotes nicht wiederholte. Problem behoben, bei dem die Photora-Szene: Kuva Thron keine Voraussetzung in Bezug auf Ansehen / Titel anzeigte. Problem behoben, bei dem einige Übertragungen einen Skriptfehler aufwiesen (z.B. Frohd Bek) Skriptfehler behoben, der auftrat wenn der Arkana-Manager Bildschirm aufgerufen wurde. Skriptfehler behoben, der auftreten konnte, wenn Titanias „Laterne“ ausgeführt wurde. Skriptfehler behoben, der auftreten konnte wenn Limbo die Fähigkeit „Verbannen“ in Frame Fighter verwendete. Mögliche Fehlerbehebung Speicherkorruption, die durch Skript Heap-Optimierungen ausgelöst wurde.
  12. Dieses Thema, was sollte/sollte nicht in Spielen übersetzt werden, gibt es schon sehr lange und jedes Spiel geht damit anders um. Was wir versuchen, ist eine deutsche Version von Warframe zu bieten, keine ‚English-Lite‘ Version. Dies bedeutet nicht, dass wir alles übersetzen, da es nun mal einige Ausdrücke in der „Gamer Sprache“ gibt, die den meisten Spielern, unabhängig von ihrer Muttersprache, bekannt sind. „Buff/Debuff“, „spawn/en“ mal als Beispiele. Ähnlich verhält es sich mit feststehenden Ausdrücken wie „Game Over“ und wir bemühen uns darum, dass wir diese berücksichtigen. Auch bemühen wir uns darum, Namen in den meisten Fällen so zu lassen, wie sie original vermerkt worden sind. Aus diesem Grund heißt Nora Night auch in der deutschen Version Nora Night und nicht Nora Nacht und ihr Format heißt auch weiterhin „Nightwave“ und nicht „Nachtwelle“. Bei anderen Dingen, wie zum Beispiel den offenen Landschaften, gibt es nun mal jedoch andere Worte oder Übersetzungen für bestimmte Termini. „Plains“ ist im Deutschen halt nicht zu übernehmen, da es dafür ein reguläres deutsches Wort für gibt und in anderen Fällen gehen wir ein wenig von dem Original ab, um eine uns bestmögliche Übersetzung zu bieten. Wir verstehen, dass es viele deutsche Spieler gibt, die englischen Texte bevorzugen oder zumindest vollständig verstehen, jedoch ist dies nicht für alle Spieler der Fall und wir möchten auch diesen eine Möglichkeit bieten, Warframe zu spielen und zu genießen. Aus diesem Grund übersetzen wir auch die Aspekte, die vielleicht „cooler“ auf Englisch klingen – aber für jemanden, der Englisch nicht 100 % versteht, nicht selbsterklärend sind. Manchmal gibt es keine direkt Übersetzung. Manchmal müssen wir Textformate berücksichtigen (limitierter Platz z.B.) und dies führt dann letztlich zu Unterschieden in der deutschen Version. Uns ist durchaus bewusst, dass wir nicht immer den Geschmack aller treffen können, jedoch geben wir stets unser Bestes, um eine stimmige Übersetzung zu liefern, die den englischen Quelltext respektiert, jedoch auch auf Deutsch so natürlich wie möglich klingt. Natürlich hätten wir „Arbitrations“ auch so lassen können, oder den deutschen Begriff „Arbitrage“ nehmen können. Doch auch hier machen wir uns dazu Gedanken, inwiefern das für deutsche Spieler verständlich oder eindeutig ist. Wir hätten auch „Schlichtung“ nehmen können oder „Kampfprüfung“ - doch gäbe es auch sicherlich dort Spieler, denen das nicht gefällt. Es gibt reichlich Instanzen, in denen das deutsche Team zusammensitzt und diskutiert, Gedanken und Ideen austauscht, um die beste Lösung zu finden. Wer schon einmal einen Text übersetzt hat, wird sicherlich erlebt haben, dass einige Leser ihn lieben und andere nicht. Ein Text, der von verschiedenen Personen übersetzt wird, wird in jeder Variante anders klingen. Jeder Übersetzer hat einen gewissen, persönlichen Stil, wie die ursprünglichen Autoren auch und bedauerlicherweise, wird dieser Stil nicht jedem gefallen. Dazu kommt natürlich auch, dass wir Menschen sind und uns daher auch Fehler unterlaufen – wie z.B. mit den genannten Amalgam-Mods. Dies liegt nicht daran, dass wir uns nicht mit der Materie auseinandersetzen, die Zusammenhänge gehen manchmal jedoch in der schieren Anzahl der neu zu übersetzenden Texte unter. In diesen Fällen sind wir für Hinweise auf die Fehler dankbar und korrigieren diese, so schnell wie möglich. Wenn dies geschieht, dann heißt das momentan jedoch leider nicht, dass die Korrektur sofort im Spiel erscheint. Texte, genau wie andere Inhalte, müssen im Spiel integriert werden und dies geschieht immer wieder mit Updates, jedoch nicht mit jedem Update. Kurz: Wir sind offen für konstruktives Feedback und freuen uns über Hinweise auf Fehler, die uns unterlaufen sind, damit wir diese korrigieren können. Wir haben jedoch nicht vor, eine vollständig denglische Version von Warframe abzuliefern, sondern werden uns weiterhin darum bemühen, eine bestmögliche deutsche Version zu bieten.
  13. Danke für den Hinweis. Wurde korrigiert und sollte bald richtig im Spiel erscheinen.
×
×
  • Create New...