Jump to content

Recommended Posts

Loki braucht ein REWORK

Ich grüße euch recht freundlich und bitte euch darum, diesem Text die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.

Ich versuche mich kurz zu halten.

Wir haben 2019 und es wird Zeit Loki einen Rework zu geben.

Warum?

Antwort: Loki's Fähigkeiten KÖDER und TELEPORT-TAUSCH sind nicht mehr zeitgemäß, da die Ausführung der beiden Fähigkeiten wenig unterstützend für den Spieler und das Team ist. 

Loki beschrängt sich hauptsächlich nur auf seine Unsichtbarkeit und Radiale Entwaffnung die zwei sehr gute Fähigkeiten sind aber leider zu kurz kommen wenn man Loki mit anderen warframes vergleicht, die vier sinnvolle Fähigkeiten besitzen und mehr Dynamik ins Spiel bringen. Dagegen sieht Loki aus als ob er in Rente gehen kann.

Mein vorschlag in Bezug auf seine beiden Fähigkeiten KÖDER und TELEPORT-TAUSCH:

KÖDER und TELEPORT-TAUSCH sollten zu einer Fähigkeit werden!

Beispiel: Man setzt den KÖDER beim ersten Klicken ein und beim zweiten Klicken (dabei anvisiert) tauscht man die Possition mit dem Köder. Das Tolle ist auch, dass du beim ersten Klicken und dem zweiten Klicken, wenn du einen Verbündeten oder Gegner anvisierst, mit ihm die Plätze tauschen kannst. Beides zusammen in einer fähigkeit ist viel sinnvoller und zeit gemäß. Den mod für Loki "RETTENDER KÖDER" kann man rausnehmen da niemand in benutzt.

WAS PASSIERT ABER MIT DER DRITTEN FÄHIGKEIT?

Antwort: Da Loki eine Mischrolle als UNTERSTÜZENDER ASSASSINE ist und viel mit "TRICKS" arbeitet, sollte seine neue Fähigkeit auf der Taste drei eine Fähigkeit sein, die gut kombinierbar mit seinen anderen skills synergiert.

Lokis neue Fähikeit könnte ein Blendungsfeld mit 2-4m radios sein das nur auf sein KÖDER und VERBÜNDETE aktivierbar ist!

Sein Spielstil würde wie folgt aussehen: Loki setzt z.b. RADIALE ENTWAFFNUNG ein damit die Gegner in den Nahkampf wechseln  wärend Loki UNSICHTBAR ist. Dann setzt Loki seinen Köder über die 1 ein und alle Gegner rennen drauf zu. Mit der dritten Fähigkeit belegt Loki seinen KÖDER (oder verbündeten) mit einem BLENDUNGSFELD das die Gegner kurzzeitig geblendet werden wie mit einer Blendgranate worauf sich Loki mit seiner ersten Fähigkeit hin telleportiert in dem er sich mit dem KÖDER, VerbÜndeter oder Gegner auswechselt und den FINISHER gibt. 

Diese neue Fähigkeit gibt Loki mehr von seiner Identität und mehr Freiraum bzw. mehr Kombinationsmöglichkeiten für sich selbst als auch im Team und fürs Team.

Ich bedanke mich für eure Aufmerksamkeit und hoffe das dises Thema Unterstüzung findet.

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 hours ago, Zarkwerk said:

Loki braucht ein REWORK

[...]

Wir haben 2019 und es wird Zeit Loki einen Rework zu geben.

Da möchte ich doch einwerfen, dass Loki als Frame wunderbar funktioniert. Egal ob gegen hohe Levels oder gegen niedrige Levels.
Zu behaupten, dass Loki einen Rework braucht, ist daher nicht so gut. Da stehen andere Frames viel schlechter da. (Embe, Wukong,Vauban, Equinox und Chroma könnten ein paar touch ups brauchen, damit beide nicht mehr so clunky sind)

Ich verstehe auch, dass sein Teleport nicht mehr so gut ist. Aber was hast du gegen seinen Köder? Das Ding zieht aggro besser als es die alte Iron Skin je tat...

Ich mag auch deinen Vorschlag nicht, dass man Köder und Teleport in eine Fähigkeit steckt.
Wenn ich jetzt einen Köder aktiv habe, kann ich ganz einfach einen neuen setzen. Mit deinem Vorschlag muss ich, bevor ich das tue, einmal Teleport benutzen.
Auch kann ich. theoretisch, meinen Köder direkt auf ein Teammitglied setzen, oder auf einen Gegner. Mit deinem Vorschlag geht das nicht. Dann tausche ich immer mit der Einheit, die ich anvisiere.

Das ist der Inbegriff von Nutzerunfreundlichkeit. Im Englischen nennt man das clunky. 

Der Vorschlag für den neuen Skill ist okay. Aber ich bin dagegen, dass Loki Gegner für Finisher öffnet. Das passt einfach nicht zum Thema von Loki. Loki war vom Thema her nie jemand, der wirklich getötet hat. Loki hat Gegner immer verwirrt und abgelenkt. Keiner seiner Skills ist explizit auf das Töten ausgelegt. Das wäre dann aber der neue Skill. Wie gesagt, das  passt einfach nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch der meinung das wir schlimmere Baustellen/Frames haben als Loki, die genannten Wukong , Ember mal an erster Stelle... da macht selbst Atlas mehr spaß als diese beiden ...
Loki dagegen läuft doch nun wirklich rund, wenn ich daran denke wie oft der Köder mir schon den AR*** gerettet hat xD, die einzigste Fähigkeit die ich bei ihm nie nutze ist tatsächlich der Teleport, aber wenn man diesen Skill ersetzten möchte, dann sollte die neue Fähigkeit schon zu Lokis Thema passen, was das genau sein könnte dazu hab ich mir noch keine Gedanken gemacht, allerdings sehe ich es so wie WhiteMarker der skill sollte nicht auf Töten ausgelegt sein.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Zarkwerk:

KÖDER und TELEPORT-TAUSCH sind nicht mehr zeitgemäß

Definiere mal zeitgemäß. Unter uns, man trifft mehr Loki-Spieler die mit Köder und Teleport spielen als wie mit Disarm. Das hat seit Nullifier und Arbiter-Drohnen kaum noch Sinn und ist fast ausschließlich nur gegen Grineer sehr gut (weil es da halt keine Nullifier gibt).

Lokis Fähigkeiten sind gut so wie sie sind. Ich nehm Loki meist für Spy. Köder setzen und porten - easy way. Oder wenn mal wer am Boden liegt, einfach den Spieler an nen sicheren Ort porten und mit Köder ablenken. Pfff... von wegen nicht zeitgemäß...

Und an die Augmente wurde auch nicht gedacht... Savior Decoy macht fast das was du vorschlägst - aber nur fast. Oder Safeguard Switch. Beide Augmente sind sehr nützlich.

vor 13 Stunden schrieb Zarkwerk:

KÖDER und TELEPORT-TAUSCH sollten zu einer Fähigkeit werden!

Bin ich strikt dagegen. Dieser Vorschlag macht, wie @WhiteMarker schon schrieb, nutzerunfreundlicher.

Auch die Änderung mit dem blenden halt ich für nicht genug durchdacht. Loki ist halt kein Ash.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn so viel gegen diese Idee schpricht, dann wird wohl was dran sein, dafür habe ich volles Verständnis

Aber ich bin für jede Antwort zu diesen Thema dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 15 Stunden schrieb Zarkwerk:

Antwort: Loki's Fähigkeiten KÖDER und TELEPORT-TAUSCH sind nicht mehr zeitgemäß, da die Ausführung der beiden Fähigkeiten wenig unterstützend für den Spieler und das Team ist.  

Ja klar nicht zeitgmäß unnütze hmm nur weil du ihren sinn nicht sehen kannst also ich muss sagen grade Köder un teleport tausch haben sich grade in der letzteren zeit bei mir immer mehr als nützlich gezeigt und hilfreich.für mich als spieler bzw für mein team mit dem ich missionen spiele ich kann also diesen punkt garnicht nachvollziehen scheind einfach der fall zu sein das du sie nicht nutzt und deshalb was anderes willst.

vor 15 Stunden schrieb Zarkwerk:

KÖDER und TELEPORT-TAUSCH sollten zu einer Fähigkeit werden! 

also davon halte ich nichts erstens weil die beiden sachen nicht bei mir umbedingt in der verknüpfung genutzt werden sondern sie ihre eigenen funktionen für mich haben und ich die auch seperat nutze. beim köder setzten verteidige ich dinge und lenke gegner ab beim teleport will ich meist dinge beschleunigen / npc allierte bewegen auch wenn das manchmal nicht ganz glatt läuft aber das ist ja die executive nicht die intentsion

vor 15 Stunden schrieb Zarkwerk:

okis neue Fähikeit könnte ein Blendungsfeld mit 2-4m radios sein das nur auf sein KÖDER und VERBÜNDETE aktivierbar ist!

hmm wozu brauche ich bitte ein blend feld wenn die gegner beim effecktiven spielen eh nicht mitbekommen ausserdem 2-4 Radius ist quasi nichts in warframe ausserdem würde das effecktive nur auf befallene gehen da die anderen fraktionen einfach aus sicherer distanz den köder zerlegen

Edited by Keiyadan
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie die über mir schon erwähnt haben, braucht loki kein Rework. Es gibt nicht ohne Grund den Loki-Masterrace Meme. Und diesen ,,Titel" hat er sich auch wortwörtlich verdient.

Allerdings würde ich mich freuen, wenn sein Köder endlich mal unverwundbar wird.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb ES-Flinter:

Allerdings würde ich mich freuen, wenn sein Köder endlich mal unverwundbar wird. 

das wäre eine schlechte idee wenn ich einen 70sek dauer feuerfang habe kann ich bei warte missionen gleich afk gehen sollange kein nullfeld rum läuft. ich finde es viel intressanter herraus zu bekommen wo man diese indeal hin stellt damit sie wenig feuer abbekommen aber dennnoch aggro ziehen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Keiyadan:

das wäre eine schlechte idee wenn ich einen 70sek dauer feuerfang habe kann ich bei warte missionen gleich afk gehen sollange kein nullfeld rum läuft.

Eine 3 Sekunden unverwundbarkeit?😁😁😁

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb ES-Flinter:

Eine 3 Sekunden unverwundbarkeit?😁😁😁

Ich wär ja für nen Fixwert was Dauer angeht und halt unverwundbar. Fixwert und Unverwundbarkeit des Köders deswegen das man evtl auch den Savior decoy nutzen kann. Weil... Köder hält nix aus.

Sagen wir 20 Sekunden fix aber unverwundbar und als Ausgleich dafür müssten Range-Mods dafür sorgen wie weit Mobs von den als Ziel angesehen werden. So kann man nicht nur auf Dauer gehen und muss sich was einfallen lassen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...