Jump to content
Torikkusu

Verbesserungen für das Allianz- und Clansystemes

Recommended Posts

Posted (edited)

Mit dem Ziel das Clan- und Allianzmanagement zu verbessern und Selbiges im Nutzen sowie Zusammenhalt zu stärken, haben wir uns mit mehreren Spielern, Clans und Allianzen zusammengesetzt.
Diese Liste wurde in Zusammenarbeit mit Clans und Allianzen verschiedener Größe, vom kleinen Solo-Clan bis hin zur großen Massenallianz, erarbeitet.
Wir haben uns überlegt, welche Verbesserungen und Änderungen nützlich, wünschenswert oder auch vorteilhaft für Clans und Allianzen wären.


Bitte habt Verständnis, dass nicht jeder Punkt für alle Nutzer Sinn ergibt, jedoch für Andere  durchaus nützlich sein kann (eine genauere Clanliste in der Allianz-Übersicht, mag für Allianzen mit wenigen Clans keinen Sinn ergeben, ist jedoch für eine größeren Allianz von größerem Vorteil).

Die Fett hervorgehoben Punkte liegen uns ganz besonders am Herzen.

Viele der hier beschrieben Punkte sind lediglich als Anregung zu verstehen und weit dehnbar oder auslegbar.

Falls ihr zu einzelnen Punkten Fragen habt, so scheut euch nicht diese zu stellen. Bitte bleibt dabei sachlich, fair und konstruktiv.

 

Eure Organisatoren

Sokker

Torikkusu

-AvA-Cold0Play

 

Link zum Englischen Post:

 

 

Allianzmanagement

1)    Einzelnen Spielern eines Clans Berechtigungen/Privilegien innerhalb der Allianz geben, ohne diese dem Ganzen Clan einzuräumen.

2)    Gesonderte Auflistung aller Spieler mit Privilegien in der Allianz
(Allianz-Leiter, Allianz-Chat-Mod, Taktiker, Allianz-Anwerber, ect)

3)    Eigener Reiter zum Zugriff für das Allianz Menü

a)    (Reiter: Freunde | Clan | Allianz | Posteingang)

4)    Gesamtzahl des von Clans belegten Platzes innerhalb der Allianz anzeigen.  

a)    Bsp. belegter Platz: 300 | maximaler Platz: 4000

5)    Die Möglichkeit Clans zu sortieren

a)    Name, Größe, Eigene Präferenz, etc.

6)    Erweiterung für Clan- und Allianztresor, sodass es möglich ist Prime Gegenstände, Mods, ect. in diesen zu spenden..

a)    Die Bestände des Allianz Tresor sollten einsehbar sein.
(Für alle Mitglieder)

b)    Genannte Gegenstände sollen innerhalb des/der Clans/Allianz wieder zu vergeben sein.1

c)    Beim Aushändigen der Items sollte die möglichkeit (z.B. durch eine Checkbox) bestehen die Items zu Binden.2

7)    Ein Fenster zum hinzufügen von Informationen für Clans und Spieler innerhalb der Allianz

a)    Das Regelwerk 

b)    Discord, Teamspeak

😎    Allianzen Verlinken wie bei Clans

9)    Allianz-Log (wie Clan-log)

10) Die Möglichkeit Nachrichten mittels dem Postfach an Spieler zu senden
(auch offline befindliche/ mit Spam schutz)

11) Clan Seitige Beitrittsanfragen für Allianzen ermöglichen 

1 Benötigt zum herausgeben die Rolle Schatzmeister.Jede Transaktion sollte Credits als Steuern enthalten.
MR beschränkungen müssen auch beachtet werden. Menge begrenzen, die eine Person Pro festgelegten Zeitraum erhalten kann.

2 Gebundene Gegenstände können nicht in Dukaten umgewandelt, gegen Kredite verkauft oder gehandeln werden, sollten jedoch in den Tresor zurückgeben werden können. (um Missbrauch zu vermeiden)

 

Clanmanagement innerhalb der Allianz

12) Eine Art Clanübersicht für die Allianzverwaltung

a)    Namen der Mitglieder des Clans

b)    Die aktuelle Spielerzahl des Clans

c)    Einsicht der Onlinezeiten der Spieler

i)      (wie bei Clan, um sehen zu können ob ein Clan noch Aktiv ist)

ii)     auch die Spielzeit der letzten woche, letzten monats anzeigen
(zur feststellung ob sich Spieler nur für Login boni anmelden)

d)    Die Clan-Rolle
(bezüglich der Rechte innerhalb des Clans z.B. Anwerber, Clan-Leiter

13) Clans und/oder Spieler verwarnen, um Fehlverhalten (für die Allianzleitung) einfacher Dokumentierbar zu Machen und das Bestrafen oder Abmahnen zu ermöglichen.

14) Spieler, denen in der Allianz besondere Privilegien/Verantwortungen übertragen worden sind (Primär Chatmoderatoren und Clan Warlord), sollten gesonderte Kennzeichen in der Mitgliederliste haben. (z.B. Farblich, Symbole, Gesondert aufgeführt)

 

Allianzchat

15) Ein getrenntes Rechtesystem zwischen Clan- und Allianz chats
(Siehe Allianz Management Punkt 1.)

a)    Die jeweiligen Clan bedingten Rollen sollten im Allianzchat keinen Einfluss haben. (Beispielsweise ist es aktuell nicht möglich, Clanleiter und Andere mit Chat-Moderator berechtigung im Allianzchat zu Kicken)

16) Spielern, denen in der Allianz besondere Privilegien/Verantwortungen übertragen worden sind (Primär Chatmoderatoren, Allianzleitung), sollten auch im Chat gesondert Gekennzeichnet sein (Siehe Clanmanagement innerhalb der Allianz 3.). 

17) Die Möglichkeit, die Nachricht des Tages farblich hervorzuheben (Nicht Grün)

a)    Zeitliche Rotation (Repost, unterschiedliche Nachrichten, mit selbst definierbaren Zeiten und/oder Intervallen)

b)    Gegebenenfalls auch als Pop-Up bei Spielstart mit mute Möglichkeit
(für bis zu 1,7,30,90 Tage

18) Die Möglichkeit, verschiedene Gruppen im Chat an zu pingen (@clan, @mod, @allianzleitung,...)

19) Clan-Tag im Chat anzeigen (Beispielsweise wird Das Schwarze Auge zu DSA)

Verbesserung der Attraktivität der Allianz

20) Eine Art Allianz-Relais, welches von der Allianz selber gestaltet und auch ausgebaut werden kann wie ein Clan-Dojo. 

21) Forschung für Waffen und/oder Frames, um Allianzen Attraktiver zu machen.

22) Allianz Interne Events erstellen und verwalten. 

23) Allianz Spezifische Missionen ähnlich dem einstmals geplanten King-Pin-System

24) Ein Railjack der im gesamten Clan bzw. der gesamten Allianz von allen genutzt werden kann.

a)    Allianz- Railjack Forschungen (z.B. Große Schiffe bzw besondere Ausrüstung für Punkt 2.) 

25) Allianz-Reward-System fürs zusammen spielen

a)    z.B. 5% mehr Ressourcen (Einen Teil davon Automatisch in den Tresor als beitrag)

b)    z.B. Besondere Missionen

 

Clanmanagement

26) Größere Spielergruppen für Clan und Allianz (PreMade ohne Matchmaking)   

27) Die Chatnachricht umändern wenn ein Clanmitglied gekickt wird. (Spieler XY wurde Gekickt. Eventuell auch mit Nachricht)

28) In der Clan übersicht die Ansprechpartner des Clans erwähnen (die Personen, die einladungen aussprechen können) Optional per Checkbox

29) Bei Clan-Stufe Auf- und Abstufungen, Vor- und Nachteile auflisten (Ressourcenkosten, Memberzahl)

30) Beitrittsanfragen für Clans ermöglichen (von Clanleitung Deaktivierbar)

31) Chatbefehl zum Inspizieren von Clans (Beispielsweise /clan Example)

32) Für jeden Clan innerhalb einer Allianz sollte die Möglichkeit bestehen, ein eigenes Profil (für die Allianzübersicht) anzulegen, und dort Clan Information zu teilen. (z.B. Gesinnung eines Clans,  Ziele des Clans, TS/Discord Daten, ect.).

a)    Ein Feld zur Information für die Allianz-Leitung, z.B. wenn ein Clan beschließt geschlossen eine Pause von Warframe einzulegen oder auch um etwaige wichtige Informationen für die Allianz Leitung verfügbar zu machen

Allgemeine Verbesserungen

33) Inline Private-Messages Option im Chat Per Default Deaktiviert 

a)    Private Nachrichten sollen nur Privaten feld erscheinen und nicht Regio ect. (Gerade bei neuen Spielern oder Chat unerfahrenen, sehr Verwirrend)

34) Im Ingame Chat Copy/Paste zulassen.

35) Clan Schmiede im Dojo mit doppelter Geschwindigkeit. Allerdings kann jeder Clan Member nur einen Gegenstand gleichzeitig in Auftrag geben.

36) Planungsmodus für Bauvorhaben

a)    Die möglichkeit Dekorationen in Echtzeit mit fertiger Animation anzeigen zu lassen.

b)    Die möglichkeit für alle Objekte in einem Raum gleichzeitig Ressourcen zu Spenden (nach fertigstellung der Planungsphase)

c)    Vogel Perspektivische Bauansicht

d)    Die Positionierung der Dekoration auch mit  Gradangaben ermöglichen. (wie Beispielsweise 250°) 

e)    Spiegel Dekorationen Vektor/Ankerpunkt

37) Die Möglichkeit, eigene Dekorationsbereiche zu Kopieren und zu verschieben.

38) Allianzmitglieder können Dojos von Clans innerhalb der Allianz Besuchen
(Wenn der Clan es gestattet) 

 

 

Edited by Torikkusu
  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann schreite ich mal zur Tat... 😄 Und es wird lustig... Ich hoffe doch man hat dich vorgewarnt.

vor 8 Stunden schrieb Torikkusu:

1)    Einzelnen Spielern eines Clans Berechtigungen/Privilegien innerhalb der Allianz geben, ohne diese dem Ganzen Clan einzuräumen.

Ich kann mir zwar denken warum aber... Mir fehlt das "Warum". Wenn man einzelne bestimmte Spieler bevorzugt diskriminiert man dadurch andere. Man könnte genauso gut nen fake-Clan erstellen und diese "Elite" in diesem Clan einladen damit die ihre Privilegien nutzen können. Wäre sogar leichter.

vor 8 Stunden schrieb Torikkusu:

5)    Die Möglichkeit Clans zu sortieren

a)    Name, Größe, Eigene Präferenz, etc.

Da wird schon wieder die Diskriminierungskeule ausgepackt. Nach eigener Präferenz sortieren... Ist schon ne dumme Idee weil man andere Clans diskriminiert. Einige landen dann wahrscheinlich irgendwo bei Ally-Events ganz unten weil sie nicht dran teilnehmen oder werden aus der Ally geworfen weil man eben ganz unten steht. Ich sag nur so viel... Es gibt nicht nur eine Ally und global in WF gesehen kann das für Probleme sorgen wenn man da ein wenig 2-Klassen-Gesellschaft betreibt.

vor 8 Stunden schrieb Torikkusu:

6)    Erweiterung für Clan- und Allianztresor, sodass es möglich ist Prime Gegenstände, Mods, ect. in diesen zu spenden..

a)    Die Bestände des Allianz Tresor sollten einsehbar sein.
(Für alle Mitglieder) 

b)    Genannte Gegenstände sollen innerhalb des/der Clans/Allianz wieder zu vergeben sein.
c)    Beim Aushändigen der Items sollte die möglichkeit (z.B. durch eine Checkbox) bestehen die Items zu Binden.2

Dann bräuchte man keine Handelsstation mehr und man hätte jede Menge Clan-Springer. Habt ihr euch auch ne Platte gemacht das wenn man Mods, Prime-Parts usw da rein steckt es auch Spieler gibt die dann nach "Entbinder" schreien? Wir sind hier nicht bei nen versauten Spiel aus dem Repertoire von Gameforge, wenn du verstehst. Allgemein wär das sehr schädlich für den Handel und der damit im Zusammenhang stehenden Frage ob es dann noch F2P oder P2W wär.

vor 8 Stunden schrieb Torikkusu:

10) Die Möglichkeit Nachrichten mittels dem Postfach an Spieler zu senden
(auch offline befindliche/ mit Spam schutz)

Aus meiner Sicht... Nein. Da wären wir wieder bei Diskriminierung wenn man andere bei bestimmten Sachen nicht dabei haben mag. Persönliche Präferenz und so.

vor 8 Stunden schrieb Torikkusu:

11) Clan Seitige Beitrittsanfragen für Allianzen ermöglichen 

Dazu müsste man wissen welche Allies es gibt. Man bräuchte also ne Liste. Und die soll DE bereitstellen nehme ich an? Wird witzig zu sehen wie viele kleine Allies vorhanden sind... Dann bräuchte man auch ne SuFu, weil nutzt ja eh kaum einer und man jammert lieber rum. Ist wie mit Baro wo es doch nen Timer auf Relais gibt aber man lieber den Chat zuspammt "when baro", verstehst worauf ich hinaus will?

vor 8 Stunden schrieb Torikkusu:

12) Eine Art Clanübersicht für die Allianzverwaltung

 

a)    Namen der Mitglieder des Clans

 

b)    Die aktuelle Spielerzahl des Clans

 

c)    Einsicht der Onlinezeiten der Spieler

 

i)      (wie bei Clan, um sehen zu können ob ein Clan noch Aktiv ist)

 

ii)     auch die Spielzeit der letzten woche, letzten monats anzeigen
(zur feststellung ob sich Spieler nur für Login boni anmelden)

 

d)    Die Clan-Rolle
(bezüglich der Rechte innerhalb des Clans z.B. Anwerber, Clan-Leiter

 

13) Clans und/oder Spieler verwarnen, um Fehlverhalten (für die Allianzleitung) einfacher Dokumentierbar zu Machen und das Bestrafen oder Abmahnen zu ermöglichen.

 

14) Spieler, denen in der Allianz besondere Privilegien/Verantwortungen übertragen worden sind (Primär Chatmoderatoren und Clan Warlord), sollten gesonderte Kennzeichen in der Mitgliederliste haben. (z.B. Farblich, Symbole, Gesondert aufgeführt)

(Gott... Deine Formatierung ist fürn Ar***. Ehrlich ich muss das jedes Mal zusammenkürzen. Warum verwendest du unterschiedliche Schriftgrößen. Ich lass das jetzt so ungeschnitten stehen damit man sieht was ich mein.)
Aber zu den Punkten. Punkt 12 kommt einer Überwachung gleich. Die Namen der Mitglieder eines Clans gehen der Ally was an? Reicht es einem nicht das man den Namen anklicken kann um zu sehen in welchem Clan der ist? Genauso mit der Rolle. Es geht die Ally Null an wenn da jemand nur Rekrut ist oder Architekt. Es sagt hier im Game so gar nichts aus. Es sieht für mich eher nach Diskriminierung aus wenn da ein Clan wär der aktiv vielleicht nur aus 3 Leuten besteht aber aus sentimentalen Gründen 27 Leichen rumliegen hat. Ja ich weiß das es verschwendeter Platz ist aber man kann wenn a. der Clanleiter zu diesen Leichen gehört, die Leute vielleicht in seinen Clan einladen, oder b. darauf höflich hinweisen das Clans mit geringer Aktivität ausgeschlossen werden. Da kann man dann auch mal höflich um nen Screenshot bitten wenn man aufräumen mag. Weigert man sich gibts nen Rauswurf. Da brauch man auch nicht drüber reden.
Das einzige was ich hier dem Ally-Management zugestehen würde wär eine Einsicht in die Aktivitätszeit des gesamten Clans und zwar von vergangener Woche zu aktueller Woche.

Punkt 13: Da sind wir wieder bei Moderation. Hab schon darauf gewartet. Du kennst sicher das Problem welches DE mit einigen Moderatoren hatte. Und spielen wir das auf ne Ally runter und lasten den Support aus. Geile Idee. Daumen hoch für willkürliches Handeln.

Punkt 14: Könnte man machen aber es wäre irgendwo irgendwann nur noch albern wenn im Chat etliche verschiedene Symbole wären. Ich finds ja schon manchmal beim TS sinnlos wenn da einer ist der da 10-20 verschiedene Rollen hat. Auch hier würde dann wieder ausgegrenzt werden. Kleiner Tipp: es sind alles Spieler.

vor 9 Stunden schrieb Torikkusu:

Allianzchat

15) Ein getrenntes Rechtesystem zwischen Clan- und Allianz chats
(Siehe Allianz Management Punkt 1.)

a)    Die jeweiligen Clan bedingten Rollen sollten im Allianzchat keinen Einfluss haben. (Beispielsweise ist es aktuell nicht möglich, Clanleiter und Andere mit Chat-Moderator berechtigung im Allianzchat zu Kicken)

16) Spielern, denen in der Allianz besondere Privilegien/Verantwortungen übertragen worden sind (Primär Chatmoderatoren, Allianzleitung), sollten auch im Chat gesondert Gekennzeichnet sein (Siehe Clanmanagement innerhalb der Allianz 3.).

Da fällt mir gerade ein... Warum hat der Global Chat so was nicht? Denkt mal darüber nach.

vor 9 Stunden schrieb Torikkusu:

19) Clan-Tag im Chat anzeigen (Beispielsweise wird Das Schwarze Auge zu DSA)

Das wäre wieder Verwaltungsaufwand auf der Seite von DE. Man müsste dazu erstmal einen Clan-Tag hinterlegen damit der abgerufen werden kann. Was ist also wenn man diesen nicht hinterlegt? Was ist wenn der Clan-Name sich ändert? Was passiert dann mit dem Tag? Es müsste ja dann ein neuer hinterlegt werden. Glaubt ihr ernsthaft das der Aufwand sich lohnt? Unter uns... Ich hab das auch noch in keinen anderen Spiel gesehen. Selbst bei nen Clickergame was ich gerade nebenbei spiele gibts so eine Funktion nicht und die haben dort ein Clansystem was sogar richtig gut durchdacht ist. Aber das ist ja wieder Äpfel und Birnen vergleichen.

vor 11 Stunden schrieb Torikkusu:

Verbesserung der Attraktivität der Allianz

Hier driftet man leicht in eine ungewollte Richtung ab. Würde wieder bedeuten das mehr Solo-Spieler Allianzen erstellen nur um da ran zu kommen. Wär also weniger förderlich für bestehende Allies. Dabei sollen doch Allies gefördert werden...

vor 11 Stunden schrieb Torikkusu:

Clanmanagement

Auch hier wieder... Was geht bitte ein Clan die Ally an? Beispiel: Ein Clan begeht gemeinsam ne Pause. Dann kann der Leader das auch normal mit der Ally kommunizieren und brauch keinen Aufwand. In den meisten Fällen wirds eh so gehalten das wenn sich der Clan-Leader nicht mehr meldet der Clan eh aus der Ally gekickt wird. Oder ein Profil für die Ally anlegen... Halte ich zwar für ne interessante Idee aber dann wären wir wieder bei Überwachung was die Ally einen Dreck zu interessieren hat. Auf freiwillige Basis vielleicht mit diversen Punkten wie die Anzahl der Member und halt Aktivitätszeit letzter/aktueller Woche.

vor 11 Stunden schrieb Torikkusu:

35) Clan Schmiede im Dojo mit doppelter Geschwindigkeit. Allerdings kann jeder Clan Member nur einen Gegenstand gleichzeitig in Auftrag geben.

Warum? Wenn jedes Clan-Mitglied nur ein Teil in Auftrag geben kann ... es ist dumm. Die meisten würden eh Frames in Auftrag geben weil halbe Bauzeit. Rest normal in der Schmiede. Irgendwann hat man eh alles durch so das dieses Feature eher in Vergessenheit gerät als ernsthaft genutzt wird. Man kann sogar nach einen Monat in der Schmiede alles am laufen haben und dann nur noch bei Gelegenheit abholen.

vor 11 Stunden schrieb Torikkusu:

b)    Die möglichkeit für alle Objekte in einem Raum gleichzeitig Ressourcen zu Spenden

Gut das halte ich wirklich für sinnvoll.

vor 11 Stunden schrieb Torikkusu:

38) Allianzmitglieder können Dojos von Clans innerhalb der Allianz Besuchen

Ich gebs auf... Warum einer Allianz so viel Macht zusprechen? Ich frag noch mal... Was geht ein Clan die Ally an? Man lässt doch zu Hause auch nicht jeden dahergelaufenen Passanten rein nur weil der mal das WC sehen will.

 

Mein Fazit: Es sind gute Ansätze dabei. Vieles klingt für mich aber nach totaler sinnbefreiter und moderativer Überwachung. Allianz-Boni führen sehr wahrscheinlich eher zu mehr Solo-Allies was ja nicht Sinn und Zweck sein sollte. Ebenso mit Bevorzugung einzelner Spieler. Wenn man anderen Privilegien zusprechen möchte, sollten diese auch um diese nutzen zu können, bereit sein den Clan zu wechseln. Bevorzugung führt nämlich irgendwo zu Ausgrenzung. Und es betrifft ja dann nicht nur eine Ally sondern auch irgendwann den Support weil irgendein SJW es nicht lassen kann und seine Rechte missbraucht. Und was würde da die Ally-Leitung unternehmen? Kaum was weil die ist ja zufrieden mit dem Privilegierten. Von daher... Allianzen sollten nicht so viel Macht zugesprochen bekommen.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

1)    Einzelnen Spielern eines Clans Berechtigungen/Privilegien innerhalb der Allianz geben, ohne diese dem Ganzen Clan einzuräumen.

Ich kann mir zwar denken warum aber... Mir fehlt das "Warum". Wenn man einzelne bestimmte Spieler bevorzugt diskriminiert man dadurch andere. Man könnte genauso gut nen fake-Clan erstellen und diese "Elite" in diesem Clan einladen damit die ihre Privilegien nutzen können. Wäre sogar leichter.

Wo liegt hier bitte die Diskriminierung ???, aus sicht von jemanden der eine größere Anzahl an Spielern versucht zu Managen, möchte natürlich auch das nur die LEute diese Rechte besitzen/bekommen die diese auch verdienen oder gar benötigen.
Wenn ich aus Clan XYZ jemanden kenne dem ich zutraue den Allianzchat zu Moderieren, wieso muss ich dieses Recht dann dem Gesamten Clan erteilen, dadurch entsteht folgende Problem:
1.) Wer hat nun alles dieses Recht, in besagtem Clan (Clanleiter & Alle in dem Clan mit Chatmodrechten seitens des Clans aus), heißt wie viele ungewollte Spieler besitzen jetzt das Recht andere aus dem Chat zu Kicken oder gar zu Bannen.
2.) Hat der gewünschte Spieler überhaupt das Recht erhalten wenn ich dem Clan das Recht zuweise?, es kann sein das die Person der ich es zutraue den Allianzchat zu Moderieren im eigenen Clan keine Chatmod Rechte besitzt, da kann ich dem Clan das recht so oft ein räumen wie ich möchte die Person die dieses Recht bekommen sollte erhält es nicht, oder wenn dann nur nach absprache mit dem Clanleiter oder einer befähigten Person die ihm dann innerhalb seines Clans dieses recht zusätzlich ausspricht.

Hier entsteht somit keine Diskriminirung, wir wollen Lediglich ordentlich und verantwortungsbewusst das verwalten, was wir aufbauen oder aufgebaut haben (Allianzen, größere Zusammenschlüsse von Spielern in form von Clans, die von Spielern geführt & verwaltet werden), den wir setzen Personen dennen, wir (die Allianzleitung) es zutrauen die Nötige Geistige Reife zu besitzen und das nötige verhalten an den Tag zu legen gezielt in Schlüssel-Positionen, um eine größere Gruppierung von Spielern zu Verwalten, das ist in der Aktuellen Lage leider nur Unzureichend möglich und bedarf Verbesserungen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

5)    Die Möglichkeit Clans zu sortieren

a)    Name, Größe, Eigene Präferenz, etc.

Da wird schon wieder die Diskriminierungskeule ausgepackt. Nach eigener Präferenz sortieren... Ist schon ne dumme Idee weil man andere Clans diskriminiert. Einige landen dann wahrscheinlich irgendwo bei Ally-Events ganz unten weil sie nicht dran teilnehmen oder werden aus der Ally geworfen weil man eben ganz unten steht. Ich sag nur so viel... Es gibt nicht nur eine Ally und global in WF gesehen kann das für Probleme sorgen wenn man da ein wenig 2-Klassen-Gesellschaft betreibt.

Diskriminierung ??, wo ist es eine Diskriminirung in der der Allianzliste die Clans z.B. Alphabetisch zu Sortieren oder in dem von dir Angeprangertem Beispiel Präferz, wieso soll es einem Allianzleiter nicht möglich sein, einen Clan nach ganz oben in die Liste zu Packen weil er dort ggf eine Person/Spieler oder wie es in der Aktuellen Rechtelage der fall ist einem ganzen Clan ein Recht zugesprochen hat, um diesen besagten Clan im bedarfsfall schneller aufrufen zu können.
Aktuell werden Clans nach Beitritts-Reihenfolge gelistet welche, erlichgesagt mit steigender Clanzahl immer unübersichtlicher wird und lediglich dafür sorgt das, dass suchen einzelner Clans aus welchem Grund auch immer in der Mitgliederliste zunehmen zeitaufwändiger wird.

Besonders zu Teilnahme an Events, was hat eine Positionierung in der Aufzählungsliste/Mitgliederliste mit Events zu tun ?, oder einer zwei Klassen geselschaft, es gibt & gab bereits Allianzen die Groß genug sind & waren, um aus mehr als einer Allianz zu bestehen und seine Mitglieder über diese aufzuteilen, um das möglich effizienteste ergebniss in der Haupt-Allianz zu erzielen, das wäre eine Diskriminirung auf Basis von Leistung oder auch auf Aktiver-Mitgliederzahl.
Tritt man als Clan einer solchen Allianz bei, sollte dem Clanleiter bewusst sein das er einer Erfolgsorientierten Allianz beitritt die Leistungsstarke Spieler sucht.
(Solltest Du es nicht wissen, solche Clans & Allianzen werden in Warframe umgangsprachlich Event-Clans/Allianzen genannt)
 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

6)    Erweiterung für Clan- und Allianztresor, sodass es möglich ist Prime Gegenstände, Mods, ect. in diesen zu spenden..

a)    Die Bestände des Allianz Tresor sollten einsehbar sein.
(Für alle Mitglieder) 

b)    Genannte Gegenstände sollen innerhalb des/der Clans/Allianz wieder zu vergeben sein.
c)    Beim Aushändigen der Items sollte die möglichkeit (z.B. durch eine Checkbox) bestehen die Items zu Binden.2

Dann bräuchte man keine Handelsstation mehr und man hätte jede Menge Clan-Springer. Habt ihr euch auch ne Platte gemacht das wenn man Mods, Prime-Parts usw da rein steckt es auch Spieler gibt die dann nach "Entbinder" schreien? Wir sind hier nicht bei nen versauten Spiel aus dem Repertoire von Gameforge, wenn du verstehst. Allgemein wär das sehr schädlich für den Handel und der damit im Zusammenhang stehenden Frage ob es dann noch F2P oder P2W wär.

Du hast vollkommen recht Handelsstationen, sind aktuell Obsolet, sie sind lediglich eine kompfortabler alternativezum aufstellen eines Ladens und direktem Handel zweier Personen, da die Handelsstationen es ermöglichen über größere Distanzem mit Spielern zu interagieren, sie sind aber nichtmehr Zwingend notwendig in der aktuellen zeit um mit einem Anderen Spieler eine Transaktion durchführen zu können.

Aber zurück zum eigentlichen Post:
Prime-Parts von Waffen, sowie von Frames sind sowieso nicht mehr Handelbar, nach dem dieser in der Schmiede zusammengabut wurden, der Hintergrund bei diesem System ist es Allianzen die Regelmäßig "Intern" kleiner Events abhalten, dies etwas zu erleichtern Aktuell muss man, wenn ein "Internes" Event abgehalten wird die anfallenden Preise , die Gespendet werden, alle einzeln eingesammelt werden welche natürlich am ende in einem ähnlichen verfahrenauch wieder ausgeteilt werden müssen, was sich als Zeitintensiv darstellen kann.
Zu dem Part der dich warscheinlich mehr aufregt, ist der Part mit den "Gelockten" Gegenständen, hier liegt der hintergrund an dem "Lock" Schlicht weg daran, die möglichkeit zu minimiren diese Funktion auszunutzen, heist Person XY bekommt Mod ZX herausgegeben weil genannter Mod angeblich nützlich für seinen Spielstil ist, Plant aber in wirklichkeit diesen Mod für einen Paltin gewinn zu veräußern, im dieses Szenarion zu verhinderngäbe es den genannten "Lock", wenn Person XY den Mod verkaufen möchte um einen Platin gewinn sein eigen verbuchen zu können, sollte diese Person den Mod auch selber Farmen.
c.) Wie ein bischen weiter oben gennant, geht es auch ein Wenig um "interne" Events, sollten durch, dieses System Gewinne/Geschenke ect. ausgegeben werden , sind diese Gegenstände natürlich vollständig Eigentum des jeweiligen Spielers, in diesemfall wäre ein "Lock" durchaus unangemessen deswegen, wünschen wir gleichzeitig die Option in einem solchen fall den "Lock" aufzuheben.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

10) Die Möglichkeit Nachrichten mittels dem Postfach an Spieler zu senden
(auch offline befindliche/ mit Spam schutz)

Aus meiner Sicht... Nein. Da wären wir wieder bei Diskriminierung wenn man andere bei bestimmten Sachen nicht dabei haben mag. Persönliche Präferenz und so.

Das würde bedeutetn das auch das "Anflüstern" einer Person, eine Diskriminirung aller anderen Spieler darstell.
Der Unterschied zwischen dem Chat und dem Nachrichten System wäre, das es möglich Nachrichten auch Personen zukommen zu lassen die gerade nicht Online und man selber nicht die möglichkeit besitzt 24/7 Online zu sein und zu hoffen das, dieser Spieler Online kommt um ihn über ein Aktuelles Thema zu Informieren.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:

Es geht die Ally Null an wenn da jemand nur Rekrut ist oder Architekt. Es sagt hier im Game so gar nichts aus.

Sicher einige Rollen sind für die Allianzleitung vollkommen uninteressant z.B. der von dir angegebene Architekt, das ganze sieht jedoch anderen Rollen anderster aus:

Clangründer/Clanleiter: Wieso sollte die Allianzleitung nicht wissen wer den Clan Repräsentiert beziehungsweise verwaltet, selbst wenn wir keine Rollen angezeigt bekommen würden bei einer Clan-Mitglieder auflistung sollten aber aller wenigstens diese aufgelistet werden um etwaige Ansprechpartner für den Clan zu besitzen.

Clan-Chatmod: In der Aktuellen Lage werden Rechte immer Clan weit vergeben, wenn aufgrund der Leistung einzelner ein Ganzer Clan beispielsweise das Recht zugeteilt bekommt den Allianzchat zu Verwalten, wenn überlegt wird das besagtem Clan das Recht zugesprochen wird sollten, die Allianzleitung , wissen dürfen wer alles Über dieses Recht verfügt.
 

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:

Aber zu den Punkten. Punkt 12 kommt einer Überwachung gleich. Die Namen der Mitglieder eines Clans gehen der Ally was an? Reicht es einem nicht das man den Namen anklicken kann um zu sehen in welchem Clan der ist? Genauso mit der Rolle. Es geht die Ally Null an wenn da jemand nur Rekrut ist oder Architekt. Es sagt hier im Game so gar nichts aus. Es sieht für mich eher nach Diskriminierung aus wenn da ein Clan wär der aktiv vielleicht nur aus 3 Leuten besteht aber aus sentimentalen Gründen 27 Leichen rumliegen hat. Ja ich weiß das es verschwendeter Platz ist aber man kann wenn a. der Clanleiter zu diesen Leichen gehört, die Leute vielleicht in seinen Clan einladen, oder b. darauf höflich hinweisen das Clans mit geringer Aktivität ausgeschlossen werden. Da kann man dann auch mal höflich um nen Screenshot bitten wenn man aufräumen mag. Weigert man sich gibts nen Rauswurf. Da brauch man auch nicht drüber reden.
Das einzige was ich hier dem Ally-Management zugestehen würde wär eine Einsicht in die Aktivitätszeit des gesamten Clans und zwar von vergangener Woche zu aktueller Woche.

Ob Clans in Allianzen bleiben oder nicht liegt in der Politik der jeweiligen Allianzen und deren Leitung, dazu kann ich leider keine Allgemeine aussagen treffen, außer vielleicht das in dem von dir genannten Inaktiven Fällen der einzelfall entscheidet und die Allianz-Leitung in diesem fall mit dem verbleibenden Aktiven Spielern versucht kontakt auf zu nehmen.

Weiter zu der Aktivität, selbst wenn wir eine Mitglieder auflistung bekommen sollten in der lediglich nur ein Hacken, Grünes Symbols was auch immer, mir einzeigt ob der Jeweilige Spieler Aktiv gewesen ist, wäre es eine gewaltige Hilfe und kaum vorstellbare Zeit ersparniss.
Aktuell gibt es nur 2 Möglichkeiten die Aktivität von Clans in Allianzen zu verfolgen:
1.)Der von dir erwähnte weg des sendens eines Screenshots, das benötigt die aufwending von Drittanbieter Tools und das von Wenigstens 2. Alternativ wäre es auch möglich in einer kurzen Pn den Aktuellen Status zu senden.
Hier haben wir aber das Problem die dafür zuständigen Personen müssen Online sein um die fragen zu können und auch gewillt sein, der Allianzleitung diesen gefallen zu tun und ihnen zu helfen die Allianz Angemessen zu verwalten.
(Und sind wir erlich die meisten Clanleiter haben keine Lust auf mehraufwand)

2.)Der dafür auserkorene (BESTRAFTE) Allianzleiter oder die mit dieser Verantwortung befundene Person geht jede Einzelne Person im Allianz-Chat durch und macht alles Per hand selber, hierbei besteht auch wieder die von dir Regelmäßige vorgebrachte Diskriminirung, die Person die beauftragt ist in dieser Form die Aktivität zu kontrollieren kann das Lediglich nur mit einer Moment aufnahme (Die Spieler die in diesem Moment im Chat-Online sind) und bei einer allianzgröße von mehreren Hundert Spielern, kannst du dir den Zeitaufwand durchaus selber vorstellen, aber ich gebe dir gerne ein Beispiel:
Durchschnittlich verbringt man mit rein & rausladen in ein Einzelnes Profil + Kontrolle bei Effizientem vorgehen, GUTER Server verbindung und einem PC der ausreichend Leistung besitzt alles zügig darzustellen in etwa 15. Sek und das bei andauernder Konzentration.
Haben wir jetzt sagen wir mal eine Kleine Allianz von 300 Spielern, 30 davon in deinem Clan die kann man schnell einsehen bleiben noch ca 270 übrig (Wenn alle Online ins).
270 x 15 sek. = 4050 sek = 67,5 min = 1h+
Nach meinen erfahrungen sind die meisten Spieler Abends Online so gegen ca 19 - 22 Uhr mit ungefähr 30%- 70% Aktivität je nachdem welchen Wochentag wir gerade haben.

Hier kannst du dir einen kurzen einblick erschaffen wie viel zeit es Kostete allein einmal die Aktivität zu Prüfen bei Metode "2.)"

 

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:

Punkt 13: Da sind wir wieder bei Moderation. Hab schon darauf gewartet. Du kennst sicher das Problem welches DE mit einigen Moderatoren hatte. Und spielen wir das auf ne Ally runter und lasten den Support aus. Geile Idee. Daumen hoch für willkürliches Handeln.

Bevor eine auslastung des Warframe Supportes eintritt sollte, erst die Allianzleitung in Kenntniss gesetzt werden, sollte es zu einem Machtmissbrauch bei den Moderatoren des Allianz-Chats kommen, den die Kontrolle der Personen die den Allianz-Chat im Auftrag der Allianzleitung Verwalten, obligt der Allianzleitung, welche auch zeitgleich für das Verhalten der Allianz-Chat-Moderatoren eine mitschuld trifft, daher Liegt es auch in erster Linie der Allianzleitung zu handeln.

Sollte natürlich eine Verletzung der Nutzungsbedingungen bzw Datenschutzrichtlinien von DE, vorliegen sieht die sache natürlich anderster aus,
dann sollte der Support Kontaktiert werden.

Weiterhin, sagt du im Grunde das es zu Problemen führen könnte oder würde sollte Spielern die Möglichkeit gegeben werden den Allianz-Chat zu Verwalten (Auch Moderieren gennant), wenn wir die Vergabe dieses Rechtes wie wir es schon beschrieben haben weiter einschränken könnten, würde das nicht Zwangsläufig zu weniger Problemen führen ??, schließlich schlagen wir nichts anderes vor, als das wir die Vergabe von Verwaltungsrechten des Allianz-Chats von Gruppen entfernen und auf Einzelne beschränken.

 

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:

Punkt 14: Könnte man machen aber es wäre irgendwo irgendwann nur noch albern wenn im Chat etliche verschiedene Symbole wären. Ich finds ja schon manchmal beim TS sinnlos wenn da einer ist der da 10-20 verschiedene Rollen hat. Auch hier würde dann wieder ausgegrenzt werden. Kleiner Tipp: es sind alles Spieler.

Hierbeit liegt der Fokus darauf, das man erkennt das einzelne Personen im Allianzchat, eine Wiesungsbefugniss besitzen und das diese Somit hervorrgehoben werden, natürlich hast du vollkommen recht, sollte das ganze ausarten, wie beispielsweise auf einem TeamSpeak, jedoch wenn ein Allianz-Chat-Moderator, einer Person beispielsweise sagent seine Ausdrucksweise nicht angemessen ist und er diese Korregieren sollte z.B. bei einer aufgeheizten debatte, dann würde eine hervorhebung dieser Person, dem ganzen ein Wenig nachdruck, verleihen.
Sollten es die Allianzleitung sein die im Allianz-Chat hervorgehoben wird, in welcher art auch immer, könnte es für viel viele Spieler auch leichter machen einen Ansprechpartertner für etwaige Probleme, z.B. bei unstimmigkeiten mit seinem eigenen Clan.Leiter hier könnte, ein Allianzleiter Leichter ausfindig gemacht werden um zwischen den beiden Parteien zu Vermitteln, sollte der grund nciht gerade so schwer wiegen das ein Clan austriett, in betracht gezogen wird.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

Allianzchat

15) Ein getrenntes Rechtesystem zwischen Clan- und Allianz chats
(Siehe Allianz Management Punkt 1.)

a)    Die jeweiligen Clan bedingten Rollen sollten im Allianzchat keinen Einfluss haben. (Beispielsweise ist es aktuell nicht möglich, Clanleiter und Andere mit Chat-Moderator berechtigung im Allianzchat zu Kicken)

16) Spielern, denen in der Allianz besondere Privilegien/Verantwortungen übertragen worden sind (Primär Chatmoderatoren, Allianzleitung), sollten auch im Chat gesondert Gekennzeichnet sein (Siehe Clanmanagement innerhalb der Allianz 3.).

Da fällt mir gerade ein... Warum hat der Global Chat so was nicht? Denkt mal darüber nach.

Was mir auffält ist das genau das der Globale Chat hat, er besitzt ein Aufgeteiltes Rechte-System, Clan- oder Allianzrollen besitzen keinererlei Befugnisse in jedem der Globalen Chats egal ob es der Regionale, Rekru, Handels, Event oder Relay Chat ist.

Wir möchten nichts anderes als genau das, auch für den Allianz Chat, ein Clanleiter sollte nicht nur weil er ein Clanleiter ist, im Allianzchat einen Freifahrtsschein besitzen, es ist der Allianzleitung nicht möglich diesen Clanleiter notfalls zu maßregeln in form von Kicks oder Banns aus dem Allianzchat sollte der sich für die gegebene Situation mehr als Unpassend verhalten.
Gleiches gilt auch für die Chat-Moderatoren eines Clans sollte, dem Clan das Recht des Allianz-Chats-Moderors verliehen werden, aufgrund der leistungen einer einzelnen Person, sollten nicht alle die in diesem Clan besitzen und die Rolle Clan-Chat-Moderator besitzen, den Gleichen Freifahrtsschein erhalten wie die Clanleiter

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

19) Clan-Tag im Chat anzeigen (Beispielsweise wird Das Schwarze Auge zu DSA)

Das wäre wieder Verwaltungsaufwand auf der Seite von DE. Man müsste dazu erstmal einen Clan-Tag hinterlegen damit der abgerufen werden kann. Was ist also wenn man diesen nicht hinterlegt? Was ist wenn der Clan-Name sich ändert? Was passiert dann mit dem Tag? Es müsste ja dann ein neuer hinterlegt werden. Glaubt ihr ernsthaft das der Aufwand sich lohnt? Unter uns... Ich hab das auch noch in keinen anderen Spiel gesehen. Selbst bei nen Clickergame was ich gerade nebenbei spiele gibts so eine Funktion nicht und die haben dort ein Clansystem was sogar richtig gut durchdacht ist. Aber das ist ja wieder Äpfel und Birnen vergleichen.

Es gibt durchaus Spiele die ein sollches System verwenden, ich gebe dir auch recht das das ganze einen nicht unerheblichen Programmieraufwand mitsich führt für relativ geringen nutzen, das Hauptaugenmerk würde hierbei darin liegen, innerhalb einer Allianz eine Person einfacher und schneller einem Clan zuordnen zu können.

Diese Funktion ist "Nice to Have", aber ich gebe dir recht, sie besitzt keinerlei großartige gewichtung.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

Verbesserung der Attraktivität der Allianz

Hier driftet man leicht in eine ungewollte Richtung ab. Würde wieder bedeuten das mehr Solo-Spieler Allianzen erstellen nur um da ran zu kommen. Wär also weniger förderlich für bestehende Allies. Dabei sollen doch Allies gefördert werden...

Du hast Recht wir driften bei diesem Punkt ein wenig vom Thema ab, aber jede Allianz mit der ich Reden drufte, ausnahmslos jede egal ob groß oder klein, findet das es zu wenig Kontent für Allianzen gibt, wir haben Lediglich ein Paar dinge aufgeführt, als anregungen um darauf hinzuweisen das es zu dort zu wenig gibt.
Wenn DE interesse besitzt setze ich mich gerne mit allen beteiligten nochmal zusammen um das ganze erheblich auszuarbeiten
(Aber bitte aufgrund meiner Arbeitszeiten nach Corona, da ich sonst, fürchten muss keinen Schalf mehr für die nächsten wochen zu bekommen weil ich mit Vorschlägen überhäuft werde).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

Clanmanagement

Auch hier wieder... Was geht bitte ein Clan die Ally an? Beispiel: Ein Clan begeht gemeinsam ne Pause. Dann kann der Leader das auch normal mit der Ally kommunizieren und brauch keinen Aufwand. In den meisten Fällen wirds eh so gehalten das wenn sich der Clan-Leader nicht mehr meldet der Clan eh aus der Ally gekickt wird. Oder ein Profil für die Ally anlegen... Halte ich zwar für ne interessante Idee aber dann wären wir wieder bei Überwachung was die Ally einen Dreck zu interessieren hat. Auf freiwillige Basis vielleicht mit diversen Punkten wie die Anzahl der Member und halt Aktivitätszeit letzter/aktueller Woche.

Wenn wir die Möglich keit besitzen ein genanntes Profil anzlegen, liegt es natürlich, jedem Clan frei dies auch wirklich anzulegen, zeitgleich ist es jeder Allianz auch selber überlassen welche gewichtung sie diesem Profil gibt, das Augenmerk liegt mehr auf der vorstellung eines Clans, auch innerhalb einer Allianz falls das gewünscht ist.
Der Punkt mit den Pausen ist, dazu gekommen da es durchaus möglich ist das man nicht immer dazu kommt mit der Allianzleitung zu kommunizieren, es gibt Clans die nur Wocheneds Spielen oder auch Nachteulen sind, die nur irgendwann zwischen 2- 8 morgens spielen, diese anzutreffen ist schwierig,es wäre aber unfair diese zu benachteiligen nur weil man sie nciht antrifft.
Weiter oben wurde die Nachrichten Funktion, schon erwähnt welches in diesem fall eine valide lösung wäre ohne auf Drittanbieter Tools zurückgreifen zu müssen um diesen Austausch zu ermöglichen, das "Pausen" feld wäre in diesem falls eine Markierung bzw eine Gedächtniss stütze.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 16 Stunden schrieb Torikkusu:

38) Allianzmitglieder können Dojos von Clans innerhalb der Allianz Besuchen

Ich gebs auf... Warum einer Allianz so viel Macht zusprechen? Ich frag noch mal... Was geht ein Clan die Ally an? Man lässt doch zu Hause auch nicht jeden dahergelaufenen Passanten rein nur weil der mal das WC sehen will.

Hier bitte nicht aus dem Context reißen es fehlt die Klammer: (Wenn der Clan es gestattet) 

Bei diesem Punkt geht es darum, das es einige Clans gibt die Gerne ihr Dojo gestalten und das ganze auch gerne zeigen möchte, oftmals holen solche Clans sich gegenseitig auch bei einander Inspirationen oder schauen wie man manche dinge Baut damit diese Ordentlich aussehen, mit dieser Funktion wäre es Allianz-Intern wenigstens möglich, wenn die Clans es gestatten, solche Gut Dekorierten Dojos zu besuchen ohne andauernt Einladungen austeilen zu müssen oder das ein Spieler des Clans Permanent anwesend sein muss.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 4 Stunden schrieb Omega-ZX:

Mein Fazit: Es sind gute Ansätze dabei. Vieles klingt für mich aber nach totaler sinnbefreiter und moderativer Überwachung. Allianz-Boni führen sehr wahrscheinlich eher zu mehr Solo-Allies was ja nicht Sinn und Zweck sein sollte. Ebenso mit Bevorzugung einzelner Spieler. Wenn man anderen Privilegien zusprechen möchte, sollten diese auch um diese nutzen zu können, bereit sein den Clan zu wechseln. Bevorzugung führt nämlich irgendwo zu Ausgrenzung. Und es betrifft ja dann nicht nur eine Ally sondern auch irgendwann den Support weil irgendein SJW es nicht lassen kann und seine Rechte missbraucht. Und was würde da die Ally-Leitung unternehmen? Kaum was weil die ist ja zufrieden mit dem Privilegierten. Von daher... Allianzen sollten nicht so viel Macht zugesprochen bekommen.

Vielen dank, das du dir die zeit genommen hast unseren Post, durch zu lesen und zu kommentieren, im anhang möchte nur anmerken, mit Macht kommt die Verantwortung, dies sollte sich die Person bewusst sein, die versucht diese Macht zu ergreifen, eine Ausnutzung dieser Macht zum Negativen sollte natürlich weitesgehend unterbunden werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Sokker:

Solltest Du es nicht wissen, solche Clans & Allianzen werden in Warframe umgangsprachlich Event-Clans/Allianzen genannt

Keine Sorge ich weiß was du meinst. 😄 Hattest ja selbst auch schon mal etwas gepostet was für Allies sein sollte und joa... Ich nicht ganz unschuldig war.

vor 52 Minuten schrieb Sokker:

Clan-Chatmod: In der Aktuellen Lage werden Rechte immer Clan weit vergeben, wenn aufgrund der Leistung einzelner ein Ganzer Clan beispielsweise das Recht zugeteilt bekommt den Allianzchat zu Verwalten, wenn überlegt wird das besagtem Clan das Recht zugesprochen wird sollten, die Allianzleitung , wissen dürfen wer alles Über dieses Recht verfügt.

Daher meine Aussage mit dem fake-Clan. Dort können halt alle Member die in irgendeiner Art und Weise für die Moderation zuständig sind besser kontrolliert werden und man weiß wo sich die Moderatoren genau befinden. Forschungen sind ja auch schnell nachholbar so das diese Spieler halt nur nicht an die Ignis Wraith rankommen. Vor allem muss es dabei ja nicht mal um einen Mond-Clan handeln. Schatten oder Sturm sollte da schon reichen. Ist halt dann ein reiner Verwaltungsclan bestehend aus Mods und was-auch-immer.

vor einer Stunde schrieb Sokker:

wir haben Lediglich ein Paar dinge aufgeführt, als anregungen um darauf hinzuweisen das es zu dort zu wenig gibt

Das ist sehr löblich. Und ich sehs ja auch ein das für Allies wenig (bis gar nichts) vorhanden ist. Um auch mal was konstruktives da von meiner Seite zu bringen... Es wurde ja geschrieben das Events oder ähnliches in einer Ally gewünscht wär. Das könnte man weiter ausbauen z.B. in Form von halt kleinen, von der Ally erstelltem, Event. Dachte dabei an so was wie Credits oder bestimmte Rohstoffe farmen was dann halt während des Ally-Events angezeigt wird. Wär schön angenehm. Natürlich sollte es da auch Abwechslung geben. Ich schweife ab.

vor einer Stunde schrieb Sokker:

Zu dem Part der dich warscheinlich mehr aufregt, ist der Part mit den "Gelockten" Gegenständen, hier liegt der hintergrund an dem "Lock" Schlicht weg daran, die möglichkeit zu minimiren diese Funktion auszunutzen, heist Person XY bekommt Mod ZX herausgegeben weil genannter Mod angeblich nützlich für seinen Spielstil ist, Plant aber in wirklichkeit diesen Mod für einen Paltin gewinn zu veräußern, im dieses Szenarion zu verhinderngäbe es den genannten "Lock", wenn Person XY den Mod verkaufen möchte um einen Platin gewinn sein eigen verbuchen zu können, sollte diese Person den Mod auch selber Farmen.

Was mich eher daran aufregt ist das es eher einem "Versprochenen Handel" gleich kommt was gegen die Richtlinien ist. Ich zitiere einfach mal das...

Zitat

We do not enforce trades for promises, clan membership, and other favors.

Ja auch das zurückgeben in den Tresor ist fragwürdig wenn man den Clan / die Ally verlässt. Meine Hauptsorge sind da mehr die Überbeanspruchung des Supports aus kreativen Gründen.

vor einer Stunde schrieb Sokker:

mit Macht kommt die Verantwortung

Abgewandelte Spiderman-Zitate interessieren vor allem SJW nicht. 😉

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

 

Am 21.5.2020 um 09:11 schrieb Omega-ZX:
Am 20.5.2020 um 21:17 schrieb Torikkusu:

19) Clan-Tag im Chat anzeigen (Beispielsweise wird Das Schwarze Auge zu DSA)

Das wäre wieder Verwaltungsaufwand auf der Seite von DE. Man müsste dazu erstmal einen Clan-Tag hinterlegen damit der abgerufen werden kann. Was ist also wenn man diesen nicht hinterlegt? Was ist wenn der Clan-Name sich ändert? Was passiert dann mit dem Tag? Es müsste ja dann ein neuer hinterlegt werden. Glaubt ihr ernsthaft das der Aufwand sich lohnt? Unter uns... Ich hab das auch noch in keinen anderen Spiel gesehen. Selbst bei nen Clickergame was ich gerade nebenbei spiele gibts so eine Funktion nicht und die haben dort ein Clansystem was sogar richtig gut durchdacht ist. Aber das ist ja wieder Äpfel und Birnen vergleichen.

Wieso wäre das Verwaltungsaufwand? Es müsste einmal integriert werden und fertig.
Clan-Tag wird vom Leader für den Clan festgelegt und alle Member bekommen diesen dann.
Schau dir mal zB. Battlefield an, dort wirst du genau das finden.
Einen Clan-Tag fände ich zB. sehr hilfreich und sinnvoll.

Am 21.5.2020 um 09:11 schrieb Omega-ZX:
Am 20.5.2020 um 21:17 schrieb Torikkusu:

Clanmanagement

Auch hier wieder... Was geht bitte ein Clan die Ally an? Beispiel: Ein Clan begeht gemeinsam ne Pause. Dann kann der Leader das auch normal mit der Ally kommunizieren und brauch keinen Aufwand. In den meisten Fällen wirds eh so gehalten das wenn sich der Clan-Leader nicht mehr meldet der Clan eh aus der Ally gekickt wird. Oder ein Profil für die Ally anlegen... Halte ich zwar für ne interessante Idee aber dann wären wir wieder bei Überwachung was die Ally einen Dreck zu interessieren hat. Auf freiwillige Basis vielleicht mit diversen Punkten wie die Anzahl der Member und halt Aktivitätszeit letzter/aktueller Woche.

Was ist das denn für eine bescheuerte Aussage "Was geht bitte ein Clan die Ally an?"  
1. meintest du bestimmt "Was geht eine Ally den Clan an?"
2. Könnte man dann genauso gut sagen "Was geht einen Clan den Member an?"
Man entscheidet sich dafür einer Allianz/Community anzugehören und dazu gehören in der Regel auch gewisse Pflichten, ganz einfach.
Was spricht also dagegen eine Allianzübersicht zu haben, welche genauso aufgebaut ist wie die Clanübersicht (Name, Wann zuletzt online, + zusätzlich den Clan Namen/Clan Tag)?

Natürlich soll so eine Übersicht auch ein Werkzeug sein, um inaktive Clans herausfiltern zu können. 

Am 21.5.2020 um 09:11 schrieb Omega-ZX:
Am 20.5.2020 um 21:17 schrieb Torikkusu:

38) Allianzmitglieder können Dojos von Clans innerhalb der Allianz Besuchen

Ich gebs auf... Warum einer Allianz so viel Macht zusprechen? Ich frag noch mal... Was geht ein Clan die Ally an? Man lässt doch zu Hause auch nicht jeden dahergelaufenen Passanten rein nur weil der mal das WC sehen will.

Was ist denn dann mit den Featured Dojos?
Ist doch das allergleiche Prinzip. Man kann sich auch anstellen.

Allerdings fände ich in dem Fall ein Allianzdojo die bessere Idee, um etwas gemeinsam aufzubauen.


PS:

Konstruktive Kritik – ernsthaft böse oder doch nett gemeint?

Definition
Eine konstruktive Kritik ist eine höfliche und sachliche Bewertung mit Verbesserungsvorschlägen. Sie ist in den meisten Fällen einer Standardkritik vorzuziehen und soll dem Kritisierten helfen, konkrete und situationsbezogene Fehler erkennen und beheben zu können. Im Gegensatz dazu steht die destruktive Kritik, die mit persönlichen Angriffen auf keine Verbesserung der Situation abzielt, sondern lediglich den Kritisierten Schaden soll. Ursachen dafür sind oft Neid, Minderwertigkeitskomplexe oder schlechte Laune.

Edited by Vanthenos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um ehrlich zu sein, was hier "mal wieder" vorgeschlagen wird, würde wenn es hoch kommt 10k? Spieler betreffen. Das ist lächerlich wenig. Allianzen sind toter Content für den schon ewig nichts mehr gemacht wurde. Dark Sector-Konflikte waren damals was tolles für Allies.

Aber was will man an Kritik üben oder Verbesserungen einbringen wenn das einzige was gewünscht wird zur Überwachung dient. Das hat auch nichts mit Neid, Minderwertigkeitskomplexen oder schlechte Laune zu tun. Solche Komplexe hätte ich wenn ich den 25ten Account hoch zieh.

Aber ja... Super Resonanz. Da wurde mit so vielen Leuten aus Clans und Allies gesprochen und das Ergebnis sind 5 posts. @Sokker hat es ja wenigstens versucht zu erklären warum das Ganze. Aber auch er gab zu das vieles doch unnötig sei.

Nebenbei ich hab Battlefield nie gespielt. Mir fiel jedoch auch noch ein Spiel ein was Tags nutzte. Ist aber seit 2016 abgeschalten.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Omega-ZX:

Aber ja... Super Resonanz. Da wurde mit so vielen Leuten aus Clans und Allies gesprochen und das Ergebnis sind 5 posts. @Sokker hat es ja wenigstens versucht zu erklären warum das Ganze. Aber auch er gab zu das vieles doch unnötig sei.

Ich hab nicht gesagt das, die dinge Unnötig sind ich habe geschrieben:

Am 21.5.2020 um 13:50 schrieb Sokker:

Diese Funktion ist "Nice to Have", aber ich gebe dir recht, sie besitzt keinerlei großartige gewichtung.

Das bedeutet soviel wie, das der bzw einige dieser genannten Punkte weniger Wichtig in ihrer Gewichtung liegen als andere Punkte, einfacher gesagt, im vergleich zu Punkten wie 1.) - 5.) ist Punkt 19.) weniger Interessant, jedoch nicht unnötig.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 3 Stunden schrieb Omega-ZX:

Aber was will man an Kritik üben oder Verbesserungen einbringen wenn das einzige was gewünscht wird zur Überwachung dient. Das hat auch nichts mit Neid, Minderwertigkeitskomplexen oder schlechte Laune zu tun. Solche Komplexe hätte ich wenn ich den 25ten Account hoch zieh.

Du nennst es überwachungund bis zu einem bestimmten Punkt, ist es das, dass kann ich nicht verleugnen, da manche der genannten Punkte, Werkzeuge darstellen die, die Grund-Vorraussetzungen darstellen um eine Organisation jedweder Art Fachgerecht zu führen und das in einem Ordentlich und Kompetent Rahmen.

Wie weiter oben schon von mir beschrieben, stellt derzeit das Sachgerechte verwalten, einer Allianz, in seiner Aktuellen Form, mit steigender Mitgliederzahl eine immer größerwerdenden Arbeit dar, es ist aber möglich, für die Allianzleitung, diese Arbeit, auf einen Bruchteil des aktuellen aufwands zu reduzieren, indem der Allianzleitung Grundlegende Verwaltungstechnische Werkzeuge in die Hand gegeben werden.

Wenn wir das ganze weiter Spinnen und der Allianzleitung die Werkzeuge zusprechen, die einem Clanleiter für das Verwalten seiner Mitglieder, ohnehin schon zustehen, schaffen wir zeitgleich auch die Basis um Events für Allianzen, ernstahft in die Hand nehmen zu können.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sollten Dir die Vorschläge die wir erbringen nicht zusagen, dann darf ich doch wenigstens fragen, hast du Vorschläge, wie die genannten Punkte verbessern könnten, oder gegen  Vorschläge, die es der Allianzleitung ermöglichen, ihre aufgaben Effizienter zu vollziehen und das ohne die von dir angeprangerte Überwachung anzutasten ?
 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.5.2020 um 00:38 schrieb Sokker:

darf ich doch wenigstens fragen, hast du Vorschläge, wie die genannten Punkte verbessern könnten

Selbstredend hab ich Vorschläge.

1. Um den Allianzen auch etwas zuzusprechen sollte man ein bereits vorhandenes System ausbauen. Ich red von den System der Stundenanzeige im Profil. Im Fenster wo alle Clans angezeigt werden, über ein Script die Stundenanzahl des Clans anzeigen lassen. Damit das aber nicht wieder son Desaster wie bei den GotL wird die ihre Stunden auf Relais zusammengeschimmelt hatten, wird ausschließlich die Zeit aus Missionen gewertet, jedoch nicht von PoE oder Orb Vallis. Auch wer der Clan-Leader ist ... sollte zumindest da stehen. Dies lässt sich locker über ein Script bewerkstelligen womit DE einen sehr geringen Aufwand haben sollte.

2. Noch ein kleiner Zuspruch... Der Clan der die Ally erstellte wird für alle aus der Ally besuchbar sein. Hier wird auch ein vorhandenes System genutzt und nur minimal leicht abgewandelt. Die Rede ist von dem featured Dojo. Man könnte das evtl auch so weit ausbauen das bei einer Ally dann auch 5 weitere random Dojos aus der Ally besuchbar sind. Will man immer noch ein spezielles Dojo besuchen sollte man sich schon mit Membern des gewünschten Clans auseinandersetzen. Auch hier wieder... Simples Script womit man dies umsetzen kann da das System ja schon existiert.

3. Verwaltung/Moderation... Ich erwähnte es schon einmal... Die gewünschten zukünftigen Chat-Mods in nen extra Clan stecken. Erleichtert die Übersicht der Leitung und man muss nicht einen ganzen Clan Rechte einräumen vor allem nicht wenn man nur 2-3 Spieler davon nutzen möchte. Warum das Ganze? Ganz einfach weil auch im RL man bei gewissen Lebenssituationen einen Wohnortswechsel in Betracht zieht. Es sagt ja niemand das man nicht mehr zurück oder miteinander spielen/reden kann.

----------

So zum Thema Drittanbieter-Software. Wer nutzt denn eigentlich das Voice in WF? Ich wette das man auf TS oder discord trotzdem ausweicht weil es das Spiel nicht her gibt. Auch hier... Wer es nicht nutzen will muss sich hinterher nicht beschweren. So seltsam es klingen mag aber es nutzt ja auch so ziemlich jeder eine gewisse App von fb. Und fb ist auch nicht grade unschuldig was ignorieren von Datenschutz angeht.

----------

Hätte ja noch mehr aber dann läuft mir die Pfanne heiß wenn ich alles vorbeten muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Omega-ZX:

1. Um den Allianzen auch etwas zuzusprechen sollte man ein bereits vorhandenes System ausbauen. Ich red von den System der Stundenanzeige im Profil. Im Fenster wo alle Clans angezeigt werden, über ein Script die Stundenanzahl des Clans anzeigen lassen. Damit das aber nicht wieder son Desaster wie bei den GotL wird die ihre Stunden auf Relais zusammengeschimmelt hatten, wird ausschließlich die Zeit aus Missionen gewertet, jedoch nicht von PoE oder Orb Vallis. Auch wer der Clan-Leader ist ... sollte zumindest da stehen. Dies lässt sich locker über ein Script bewerkstelligen womit DE einen sehr geringen Aufwand haben sollte.

Mir erschließt sich der Nutzen bzw der Mehrwert einer solchen Stundenanzeige nicht. Wozu, außer dem eigenen Wert in der Allianz durch ein "Wir/Ich bin aktiver als ihr" eine Zahl zu geben, deren Aussagekraft nahe Null ist.

vor 1 Stunde schrieb Omega-ZX:

2. Noch ein kleiner Zuspruch... Der Clan der die Ally erstellte wird für alle aus der Ally besuchbar sein. Hier wird auch ein vorhandenes System genutzt und nur minimal leicht abgewandelt. Die Rede ist von dem featured Dojo. Man könnte das evtl auch so weit ausbauen das bei einer Ally dann auch 5 weitere random Dojos aus der Ally besuchbar sind. Will man immer noch ein spezielles Dojo besuchen sollte man sich schon mit Membern des gewünschten Clans auseinandersetzen. Auch hier wieder... Simples Script womit man dies umsetzen kann da das System ja schon existiert.

Was wenn sich der Gründerclan auflöst etc und zufällige Dojos machen das ganze System komplett unrund. Besser wäre hier ein Allianzdojo, ohne Labore, als gemeinsamer Treffpunkt und als sinnstiftendes Symbol, eventuell noch mit Handelsposten und größeren Räumen.

vor 1 Stunde schrieb Omega-ZX:

3. Verwaltung/Moderation... Ich erwähnte es schon einmal... Die gewünschten zukünftigen Chat-Mods in nen extra Clan stecken. Erleichtert die Übersicht der Leitung und man muss nicht einen ganzen Clan Rechte einräumen vor allem nicht wenn man nur 2-3 Spieler davon nutzen möchte. Warum das Ganze? Ganz einfach weil auch im RL man bei gewissen Lebenssituationen einen Wohnortswechsel in Betracht zieht. Es sagt ja niemand das man nicht mehr zurück oder miteinander spielen/reden kann.

Halte ich für keine gute Idee, da es dem Clangedanken zuwider läuft. Besser wäre hier eine Option im Fenster der Rechtevergabe an die Clans einzelne Spieler per Hand hinzuzufügen (wie zB. bei der Freundesliste)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Tessador:

Mir erschließt sich der Nutzen bzw der Mehrwert einer solchen Stundenanzeige nicht. Wozu, außer dem eigenen Wert in der Allianz durch ein "Wir/Ich bin aktiver als ihr" eine Zahl zu geben, deren Aussagekraft nahe Null ist.

Siehe dazu...

Am 20.5.2020 um 21:17 schrieb Torikkusu:

32) -snip-

a)    Ein Feld zur Information für die Allianz-Leitung, z.B. wenn ein Clan beschließt geschlossen eine Pause von Warframe einzulegen oder auch um etwaige wichtige Informationen für die Allianz Leitung verfügbar zu machen

Damit wird der Ally mitgeteilt wie aktiv ein Clan ist. Andere Spieler eines weniger aktiven Clans könnten dadurch innerhalb der Ally zu einem aktiveren wechseln. Wär zumindest angenehmer zum durchsehen. Siehe dazu...

Am 21.5.2020 um 13:50 schrieb Sokker:

Ob Clans in Allianzen bleiben oder nicht liegt in der Politik der jeweiligen Allianzen und deren Leitung, dazu kann ich leider keine Allgemeine aussagen treffen, außer vielleicht das in dem von dir genannten Inaktiven Fällen der einzelfall entscheidet und die Allianz-Leitung in diesem fall mit dem verbleibenden Aktiven Spielern versucht kontakt auf zu nehmen.

Weiter zu der Aktivität, selbst wenn wir eine Mitglieder auflistung bekommen sollten in der lediglich nur ein Hacken, Grünes Symbols was auch immer, mir einzeigt ob der Jeweilige Spieler Aktiv gewesen ist, wäre es eine gewaltige Hilfe und kaum vorstellbare Zeit ersparniss.
Aktuell gibt es nur 2 Möglichkeiten die Aktivität von Clans in Allianzen zu verfolgen:
1.)Der von dir erwähnte weg des sendens eines Screenshots, das benötigt die aufwending von Drittanbieter Tools und das von Wenigstens 2. Alternativ wäre es auch möglich in einer kurzen Pn den Aktuellen Status zu senden.
Hier haben wir aber das Problem die dafür zuständigen Personen müssen Online sein um die fragen zu können und auch gewillt sein, der Allianzleitung diesen gefallen zu tun und ihnen zu helfen die Allianz Angemessen zu verwalten.
(Und sind wir erlich die meisten Clanleiter haben keine Lust auf mehraufwand)

2.)Der dafür auserkorene (BESTRAFTE) Allianzleiter oder die mit dieser Verantwortung befundene Person geht jede Einzelne Person im Allianz-Chat durch und macht alles Per hand selber, hierbei besteht auch wieder die von dir Regelmäßige vorgebrachte Diskriminirung, die Person die beauftragt ist in dieser Form die Aktivität zu kontrollieren kann das Lediglich nur mit einer Moment aufnahme (Die Spieler die in diesem Moment im Chat-Online sind) und bei einer allianzgröße von mehreren Hundert Spielern, kannst du dir den Zeitaufwand durchaus selber vorstellen, aber ich gebe dir gerne ein Beispiel:
Durchschnittlich verbringt man mit rein & rausladen in ein Einzelnes Profil + Kontrolle bei Effizientem vorgehen, GUTER Server verbindung und einem PC der ausreichend Leistung besitzt alles zügig darzustellen in etwa 15. Sek und das bei andauernder Konzentration.
Haben wir jetzt sagen wir mal eine Kleine Allianz von 300 Spielern, 30 davon in deinem Clan die kann man schnell einsehen bleiben noch ca 270 übrig (Wenn alle Online ins).
270 x 15 sek. = 4050 sek = 67,5 min = 1h+
Nach meinen erfahrungen sind die meisten Spieler Abends Online so gegen ca 19 - 22 Uhr mit ungefähr 30%- 70% Aktivität je nachdem welchen Wochentag wir gerade haben.

 

vor 21 Minuten schrieb Tessador:

Was wenn sich der Gründerclan auflöst etc und zufällige Dojos machen das ganze System komplett unrund. Besser wäre hier ein Allianzdojo, ohne Labore, als gemeinsamer Treffpunkt und als sinnstiftendes Symbol, eventuell noch mit Handelsposten und größeren Räumen.

Aber so ist das aktuelle featured Dojo-System. Es ist unrund und aus meiner Sicht gerade mal nur für nen kleinen Rundgang gut. Siehe dazu auch...

Am 21.5.2020 um 13:50 schrieb Sokker:

Bei diesem Punkt geht es darum, das es einige Clans gibt die Gerne ihr Dojo gestalten und das ganze auch gerne zeigen möchte, oftmals holen solche Clans sich gegenseitig auch bei einander Inspirationen oder schauen wie man manche dinge Baut damit diese Ordentlich aussehen, mit dieser Funktion wäre es Allianz-Intern wenigstens möglich, wenn die Clans es gestatten, solche Gut Dekorierten Dojos zu besuchen ohne andauernt Einladungen austeilen zu müssen oder das ein Spieler des Clans Permanent anwesend sein muss.

 

vor 23 Minuten schrieb Tessador:

Halte ich für keine gute Idee, da es dem Clangedanken zuwider läuft. Besser wäre hier eine Option im Fenster der Rechtevergabe an die Clans einzelne Spieler per Hand hinzuzufügen (wie zB. bei der Freundesliste)

Ach fällt es so schwer sich für eine wichtige Aufgabe von dem Clan zu trennen? Spielen kann man trotzdem noch miteinander. Siehe gemeinsam genutzte TS oder discord.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Bitte nicht durch das Weglassen von Informationen die einzelnen Punkte aus dem Kontext reißen:

vor 3 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 3 Stunden schrieb Tessador:

Mir erschließt sich der Nutzen bzw der Mehrwert einer solchen Stundenanzeige nicht. Wozu, außer dem eigenen Wert in der Allianz durch ein "Wir/Ich bin aktiver als ihr" eine Zahl zu geben, deren Aussagekraft nahe Null ist.

Siehe dazu...

Am 20.5.2020 um 21:17 schrieb Torikkusu:

32) -snip-

a)    Ein Feld zur Information für die Allianz-Leitung, z.B. wenn ein Clan beschließt geschlossen eine Pause von Warframe einzulegen oder auch um etwaige wichtige Informationen für die Allianz Leitung verfügbar zu machen

Damit wird der Ally mitgeteilt wie aktiv ein Clan ist. Andere Spieler eines weniger aktiven Clans könnten dadurch innerhalb der Ally zu einem aktiveren wechseln. Wär zumindest angenehmer zum durchsehen.

Kompletter Punkt 32.)

Am 20.5.2020 um 21:17 schrieb Torikkusu:

32) Für jeden Clan innerhalb einer Allianz sollte die Möglichkeit bestehen, ein eigenes Profil (für die Allianzübersicht) anzulegen, und dort Clan Information zu teilen. (z.B. Gesinnung eines Clans,  Ziele des Clans, TS/Discord Daten, ect.).

 

a)    Ein Feld zur Information für die Allianz-Leitung, z.B. wenn ein Clan beschließt geschlossen eine Pause von Warframe einzulegen oder auch um etwaige wichtige Informationen für die Allianz Leitung verfügbar zu machen

Das angesprochene Profil bzw. die Urlaubs mitteilung, soll ein Feld zur erinnerung bzw zur Information an die Allianzleitung darstellen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Was weiterhin die Aktivität anbelangt, bitte auch hier nicht wieder aus dem Kontext reißen:

vor 3 Stunden schrieb Tessador:
vor 5 Stunden schrieb Omega-ZX:

1. Um den Allianzen auch etwas zuzusprechen sollte man ein bereits vorhandenes System ausbauen. Ich red von den System der Stundenanzeige im Profil. Im Fenster wo alle Clans angezeigt werden, über ein Script die Stundenanzahl des Clans anzeigen lassen. Damit das aber nicht wieder son Desaster wie bei den GotL wird die ihre Stunden auf Relais zusammengeschimmelt hatten, wird ausschließlich die Zeit aus Missionen gewertet, jedoch nicht von PoE oder Orb Vallis. Auch wer der Clan-Leader ist ... sollte zumindest da stehen. Dies lässt sich locker über ein Script bewerkstelligen womit DE einen sehr geringen Aufwand haben sollte.

Mir erschließt sich der Nutzen bzw der Mehrwert einer solchen Stundenanzeige nicht. Wozu, außer dem eigenen Wert in der Allianz durch ein "Wir/Ich bin aktiver als ihr" eine Zahl zu geben, deren Aussagekraft nahe Null ist.

Ich denke @Tessador bezieht sich in diesem fall auf das von Dir @Omega-ZX erwähnte Beispiel/System:

vor 5 Stunden schrieb Omega-ZX:

1. Um den Allianzen auch etwas zuzusprechen sollte man ein bereits vorhandenes System ausbauen. Ich red von den System der Stundenanzeige im Profil. Im Fenster wo alle Clans angezeigt werden, über ein Script die Stundenanzahl des Clans anzeigen lassen. Damit das aber nicht wieder son Desaster wie bei den GotL wird die ihre Stunden auf Relais zusammengeschimmelt hatten, wird ausschließlich die Zeit aus Missionen gewertet, jedoch nicht von PoE oder Orb Vallis. Auch wer der Clan-Leader ist ... sollte zumindest da stehen. Dies lässt sich locker über ein Script bewerkstelligen womit DE einen sehr geringen Aufwand haben sollte.

welches einen stärkern Überwachungsfaktor besitzt, als das von uns vorgeschlagene Model, welches sich an dem bisherigen Clan-System orientiert welches sagt ob ein Spieler Aktuell Online ist, oder wann dieser das letzte mal Online war, aber nicht die quantitativität, seiner Onlinezeit bzw. der des Clans, in form von Dauer eingeht.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Bitte auch hier nicht aus dem Kontext reißen:

vor 3 Stunden schrieb Omega-ZX:

Damit wird der Ally mitgeteilt wie aktiv ein Clan ist. Andere Spieler eines weniger aktiven Clans könnten dadurch innerhalb der Ally zu einem aktiveren wechseln. Wär zumindest angenehmer zum durchsehen. Siehe dazu...

Am 21.5.2020 um 13:50 schrieb Sokker:

Ob Clans in Allianzen bleiben oder nicht liegt in der Politik der jeweiligen Allianzen und deren Leitung, dazu kann ich leider keine Allgemeine aussagen treffen, außer vielleicht das in dem von dir genannten Inaktiven Fällen der einzelfall entscheidet und die Allianz-Leitung in diesem fall mit dem verbleibenden Aktiven Spielern versucht kontakt auf zu nehmen.

Weiter zu der Aktivität, selbst wenn wir eine Mitglieder auflistung bekommen sollten in der lediglich nur ein Hacken, Grünes Symbols was auch immer, mir einzeigt ob der Jeweilige Spieler Aktiv gewesen ist, wäre es eine gewaltige Hilfe und kaum vorstellbare Zeit ersparniss.
Aktuell gibt es nur 2 Möglichkeiten die Aktivität von Clans in Allianzen zu verfolgen:
1.)Der von dir erwähnte weg des sendens eines Screenshots, das benötigt die aufwending von Drittanbieter Tools und das von Wenigstens 2. Alternativ wäre es auch möglich in einer kurzen Pn den Aktuellen Status zu senden.
Hier haben wir aber das Problem die dafür zuständigen Personen müssen Online sein um die fragen zu können und auch gewillt sein, der Allianzleitung diesen gefallen zu tun und ihnen zu helfen die Allianz Angemessen zu verwalten.
(Und sind wir erlich die meisten Clanleiter haben keine Lust auf mehraufwand)

2.)Der dafür auserkorene (BESTRAFTE) Allianzleiter oder die mit dieser Verantwortung befundene Person geht jede Einzelne Person im Allianz-Chat durch und macht alles Per hand selber, hierbei besteht auch wieder die von dir Regelmäßige vorgebrachte Diskriminirung, die Person die beauftragt ist in dieser Form die Aktivität zu kontrollieren kann das Lediglich nur mit einer Moment aufnahme (Die Spieler die in diesem Moment im Chat-Online sind) und bei einer allianzgröße von mehreren Hundert Spielern, kannst du dir den Zeitaufwand durchaus selber vorstellen, aber ich gebe dir gerne ein Beispiel:
Durchschnittlich verbringt man mit rein & rausladen in ein Einzelnes Profil + Kontrolle bei Effizientem vorgehen, GUTER Server verbindung und einem PC der ausreichend Leistung besitzt alles zügig darzustellen in etwa 15. Sek und das bei andauernder Konzentration.
Haben wir jetzt sagen wir mal eine Kleine Allianz von 300 Spielern, 30 davon in deinem Clan die kann man schnell einsehen bleiben noch ca 270 übrig (Wenn alle Online ins).
270 x 15 sek. = 4050 sek = 67,5 min = 1h+
Nach meinen erfahrungen sind die meisten Spieler Abends Online so gegen ca 19 - 22 Uhr mit ungefähr 30%- 70% Aktivität je nachdem welchen Wochentag wir gerade haben.

Der von dir makierte Post bezieht sich auf diesen genannten Post, kann und sollte also nicht mit den von dir genannten Model in verbindung gebracht werden da ich wie im Zitat zu lesen ist mich auch auf ein anderes System als von dir beschrieben beziehe:

Am 21.5.2020 um 09:11 schrieb Omega-ZX:

Aber zu den Punkten. Punkt 12 kommt einer Überwachung gleich. Die Namen der Mitglieder eines Clans gehen der Ally was an? Reicht es einem nicht das man den Namen anklicken kann um zu sehen in welchem Clan der ist? Genauso mit der Rolle. Es geht die Ally Null an wenn da jemand nur Rekrut ist oder Architekt. Es sagt hier im Game so gar nichts aus. Es sieht für mich eher nach Diskriminierung aus wenn da ein Clan wär der aktiv vielleicht nur aus 3 Leuten besteht aber aus sentimentalen Gründen 27 Leichen rumliegen hat. Ja ich weiß das es verschwendeter Platz ist aber man kann wenn a. der Clanleiter zu diesen Leichen gehört, die Leute vielleicht in seinen Clan einladen, oder b. darauf höflich hinweisen das Clans mit geringer Aktivität ausgeschlossen werden. Da kann man dann auch mal höflich um nen Screenshot bitten wenn man aufräumen mag. Weigert man sich gibts nen Rauswurf. Da brauch man auch nicht drüber reden.
Das einzige was ich hier dem Ally-Management zugestehen würde wär eine Einsicht in die Aktivitätszeit des gesamten Clans und zwar von vergangener Woche zu aktueller Woche.

Dabei gehe ich auf den von dir genannten Post ein und sage das die Alleinzleitung im Einzelfall, zur Aktivität im Clan entscheiden sollte.
Weiterhin zeige ich zwei Modelle auf, die zur Aktivitäts erfassung innerhalb einer Allianz genutzt werden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 3 Stunden schrieb Omega-ZX:
vor 3 Stunden schrieb Tessador:

Halte ich für keine gute Idee, da es dem Clangedanken zuwider läuft. Besser wäre hier eine Option im Fenster der Rechtevergabe an die Clans einzelne Spieler per Hand hinzuzufügen (wie zB. bei der Freundesliste)

Ach fällt es so schwer sich für eine wichtige Aufgabe von dem Clan zu trennen? Spielen kann man trotzdem noch miteinander. Siehe gemeinsam genutzte TS oder discord.

Um es konkret auszudrücken "JA", es fällt schwer seinen Clan zu verlassen, wenn man einen Clan mithilft aufzubauen teilweise von beginn an, dieses gefühl der zugehörigkeit verstärkt sich noch weitaus mehr wenn man selber ein recht neuer Spieler gewesen ist und die Ressourcen teils schwer über mehrere Stunden, Tage oder gar Wochen zusammen gefamt hat, meistens halten solche Spieler höhere Positionen in einem Clan die mit den entsprechnden Leistungen und dem verhalten, im zusammenhang stehen.

Oftmals sind die Spieler denen man beispielsweise, das Einladungsrecht für Clans in die Allianz oder aber auch das Recht des Allianz-Chat-Moderators zum Verwalten des Allianzchats selber geben möchte Clanleiter/Clangründer die eine Verantwortung gegenüber ihren Mitgliedern besitzen, dann fällt der wechsel in einen anderen Clan nochmals wesentlich schwere, ich bin selber ein ehmaliger Clanleiter und habe meinen Clan nur schweren Herzens verlassen und bin der Allianzleitung im Gründerclan beigetreten weil ich zwei Spieler an meiner Seite habe, die mit mir den Clan gegründet haben, dennen ich Vertrauen kann den Clan weiter zu Führen, auch wenn ich selber kein Direktes-Mitglied in diesem mehr bin.

Kurz und knapp, das Verlassen eines Clans, kann durchaus eine schwierige Sache darstellen, dabei spielen fast immer emotionale Gründe eine Rolle, weshalb dann natürlich ein Clanwechsel/austritt abgelehnt wird.

Edited by Sokker
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Sokker:

Kompletter Punkt 32.)

Nope. Kein extra Profil. Das überzeugt DE sicher nicht sich die Mühe zu machen was an dem aktuellen System zu ändern. Ein Zugeständnis mit Online-Zeit anzeigen wie es bei 32.a. gewünscht wird ist realisierbar und hat den geringstmöglichen Aufwand.

vor 2 Stunden schrieb Sokker:

welches einen stärkern Überwachungsfaktor besitzt, als das von uns vorgeschlagene Model, welches sich an dem bisherigen Clan-System orientiert welches sagt ob ein Spieler Aktuell Online ist, oder wann dieser das letzte mal Online war, aber nicht die quantitativität, seiner Onlinezeit bzw. der des Clans, in form von Dauer eingeht.

Falsch. Mein Vorschlag bezieht sich auf die Anzeige des Clan-Leaders und einer gesamten Aktivitätsanzeige aller zugehörigen Member. Euer Vorschlag jedoch soll auch die Member und deren Rollen noch anzeigen. Siehe dazu:

Spoiler
Am 20.5.2020 um 21:17 schrieb Torikkusu:

Clanmanagement innerhalb der Allianz

12) Eine Art Clanübersicht für die Allianzverwaltung

a)    Namen der Mitglieder des Clans

b)    Die aktuelle Spielerzahl des Clans

c)    Einsicht der Onlinezeiten der Spieler

i)      (wie bei Clan, um sehen zu können ob ein Clan noch Aktiv ist)

ii)     auch die Spielzeit der letzten woche, letzten monats anzeigen
(zur feststellung ob sich Spieler nur für Login boni anmelden)

d)    Die Clan-Rolle
(bezüglich der Rechte innerhalb des Clans z.B. Anwerber, Clan-Leiter

13) Clans und/oder Spieler verwarnen, um Fehlverhalten (für die Allianzleitung) einfacher Dokumentierbar zu Machen und das Bestrafen oder Abmahnen zu ermöglichen.

14) Spieler, denen in der Allianz besondere Privilegien/Verantwortungen übertragen worden sind (Primär Chatmoderatoren und Clan Warlord), sollten gesonderte Kennzeichen in der Mitgliederliste haben. (z.B. Farblich, Symbole, Gesondert aufgeführt)

Zur besseren Übersicht im Spoiler

vor 2 Stunden schrieb Sokker:

Bitte auch hier nicht aus dem Kontext reißen:

Tue ich doch gar nicht. Ich habe dich zitiert weil es doch genau das ist was ihr indirekt wolltet. Ihr müsst damit nicht jeden einzelnen Clan durch gehen sondern habt es auf einen Blick. Als Zusatz, da ich es für wichtig hielt, man so erkennt welche Clans aktiv oder einfach nur noch brach liegen und Platz wegnehmen. Woher also dieses dagegen sein?

vor 2 Stunden schrieb Sokker:

Um es konkret auszudrücken "JA", es fällt schwer seinen Clan zu verlassen -snip-

Dann können wir doch ne Umfrage draus machen. Am besten bei Vanthes discord... Dort hassen mich eh alle und ihr hättet eure Zustimmung. Wäre zu einfach.

Einen Clan zu verlassen und in einen neuen zu gehen ist nicht das Problem. Als Beispiel RL... Wenn man seinen Arbeitsort wechselt... Montagearbeiter können ein Liedchen davon singen... Nie lange am selben Ort und doch ist die Arbeit meist immer die selbe. Verstehst worauf ich hinaus will? Weniger klammern. Gott... Ich drifte gleich in die pick up-Szene ab wenn ich das noch deutlicher erklären muss...

vor 2 Stunden schrieb Sokker:

ich bin selber ein ehmaliger Clanleiter und habe meinen Clan nur schweren Herzens verlassen und bin der Allianzleitung im Gründerclan beigetreten weil ich zwei Spieler an meiner Seite habe, die mit mir den Clan gegründet haben, dennen ich Vertrauen kann den Clan weiter zu Führen, auch wenn ich selber kein Direktes-Mitglied in diesem mehr bin

Tjo... Ich war mal Stellvertreter bei den Snowy Owls und bin nach einem Interessenkonflikt (Grund hierfür war eine Person die sich hart durchgeleecht hat - weswegen ich Leecher auch abgrundtief hasse und der Meinung bin das die ein Spiel kaputt machen (weswegen ich auch hart gegen euren Punkt 6 bin der zudem einem AH gleichkommt und auch noch einen Versprochenen Handel darstellt was klar gegen die Richtlinien ist)) freiwillig gegangen. Solo-Clan und alles supi. Manchmal ist die Entscheidung loszulassen leichter als man denkt.

Aber ja... Du hast Leute zurückgelassen... Gehts dir im Gründerclan nun schlechter? Hast du irgendwelche Nachteile? Spielst du mit deinen 2 Bekannnten nicht mehr? Verbietet man dir zurückzukehren? Es gibt keinen Grund hier dagegen zu sein da du sicher keinen der Punkte mit einen eindeutigen "JA" beantworten kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb Omega-ZX:

Einen Clan zu verlassen und in einen neuen zu gehen ist nicht das Problem. Als Beispiel RL... Wenn man seinen Arbeitsort wechselt... Montagearbeiter können ein Liedchen davon singen... Nie lange am selben Ort und doch ist die Arbeit meist immer die selbe. Verstehst worauf ich hinaus will? Weniger klammern. Gott... Ich drifte gleich in die pick up-Szene ab wenn ich das noch deutlicher erklären muss...

Wozu überhaupt Clan und Allianz. Als Beispiel RL... Wenn man sein Job, Haus, Familie etc verliert... Obdachlose können ein Liedchen davon singen...

Was ist das für ne Art der Argumentation? Will ich nicht, brauch ich nicht, fort damit??? 

vor einer Stunde schrieb Omega-ZX:

Es gibt keinen Grund hier dagegen zu sein da du sicher keinen der Punkte mit einen eindeutigen "JA" beantworten kannst.

"Einen evt. selbst aufgebauten Clan und Gemeinschaft musst du nun einmal verlassen wenn du dich in die Allianz einbringen willst. Bloß nicht darüber nachdenken, ob es nicht evt eine andere Möglichkeit gebe?" Deiner Argumentation folgend, könnte man gleich die ganzen Clans auflösen, anstatt eine Allianz gründen alle in einen Clan.

 

Es gibt immer etwas, dass man besser machen kann und Warframe hat einige offene Baustellen. Nicht alles macht Sinn oder ist auf den ersten Blick nützlich. Ob und was am Ende umgesetzt wird bleibt DE überlassen. Wir können nur Vorschläge bringen.

Edited by Tessador
unkonstruktive Inhalte, mit zuviel abneigung geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

 

vor 59 Minuten schrieb Omega-ZX:
vor 3 Stunden schrieb Sokker:

Um es konkret auszudrücken "JA", es fällt schwer seinen Clan zu verlassen -snip-

Dann können wir doch ne Umfrage draus machen. Am besten bei Vanthes discord... Dort hassen mich eh alle und ihr hättet eure Zustimmung. Wäre zu einfach.

Einen Clan zu verlassen und in einen neuen zu gehen ist nicht das Problem. Als Beispiel RL... Wenn man seinen Arbeitsort wechselt... Montagearbeiter können ein Liedchen davon singen... Nie lange am selben Ort und doch ist die Arbeit meist immer die selbe. Verstehst worauf ich hinaus will? Weniger klammern. Gott... Ich drifte gleich in die pick up-Szene ab wenn ich das noch deutlicher erklären muss...

Das mag stimmen, doch viele Spieler, die einen Clan so helfen aufzubauen, neigen aus besagten Gründen dazu, ihre Clans nicht zu verlassen.

Zu Vanthes Discord, ich hab keine ahnung welchen Ruf du auf seinem Discord hast, wenn er so schlecht ist wie du sagst wäre das aber auch viel zu einfach, zusätzlich wäre das ganze auch nicht sinnig, wenn die Spieler nur weil sie eine Person nicht mögen gegen seinen Vorschlag sind egal ob er nun gut oder schlecht ist, dann hat eine abstimmung keinen sinn.
Wenn ein Discord als Platform für so etwas genutzt werden sollte, dann müsste der Englische Discord verwendet werden da man dort eine größere Spielerbasis antrifft und dich dann dort weniger leute kennen würden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 59 Minuten schrieb Omega-ZX:

Tjo... Ich war mal Stellvertreter bei den Snowy Owls und bin nach einem Interessenkonflikt (Grund hierfür war eine Person die sich hart durchgeleecht hat - weswegen ich Leecher auch abgrundtief hasse und der Meinung bin das die ein Spiel kaputt machen (weswegen ich auch hart gegen euren Punkt 6 bin der zudem einem AH gleichkommt und auch noch einen Versprochenen Handel darstellt was klar gegen die Richtlinien ist)) freiwillig gegangen.

Das mit dem Versprochenen Handel ist natürlich ein Argument, persönlich würde ich einen Clan oder eine Allianz nicht beitreten wollen die versuchen jemanden mit einem solchen Angebot versuchen zu locken.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

vor 59 Minuten schrieb Omega-ZX:

Aber ja... Du hast Leute zurückgelassen... Gehts dir im Gründerclan nun schlechter? Hast du irgendwelche Nachteile? Spielst du mit deinen 2 Bekannnten nicht mehr? Verbietet man dir zurückzukehren? Es gibt keinen Grund hier dagegen zu sein da du sicher keinen der Punkte mit einen eindeutigen "JA" beantworten kannst.

An sich geht es mir nicht schlechter (nur das ich mehr Arbeit habe), ich habe mich ja dafür entschieden in den Gründerclan zu gehen um der Allianz zu helfen bzw auch um das Spielerlebniss meiner in dem falle ehmaligen Clanmitglieder zu verbessern, jedoch ist es etwas zudem man sich überwinden muss.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

PS:

vor 59 Minuten schrieb Omega-ZX:

Zur besseren Übersicht im Spoiler

Ich befürchte wenn wir so weitermachen, das ich bis wir bei Seite 3 Angekommen sind den überblick verloren habe.

Edited by Sokker
Riesen Smily

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Um mal ne richtig dumme Frage zu stellen...

Was macht eigentlich eine Allianz aktuell für einen Clan?

Ich mein... Wenn man sich eure Vorschläge so ansieht wird großteils nur eine Seite bevorzugt behandelt - die Allianzleitung zwecks Verwaltung. Aber was ist mit den Clans? Was sollte für Clans integriert werden damit diese auch in eine Ally beitreten und dort auch bleiben?

Versteht mich nicht falsch... Ich versteh ja das euer Anliegen irgendwo nützlich wäre aber das Allianzsystem ist nun mal aktuell toter Content und um den wiederzubeleben sollte erstmal was vorgeschlagen werden womit Clans einen Grund hätten Allianzen zu nutzen.

Edited by Omega-ZX

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2020-05-26 at 7:42 AM, Omega-ZX said:

Was macht eigentlich eine Allianz aktuell für einen Clan?

Meinst du was vom Spiel aus an Möglichkeiten gibt, dann wäre die Antwort nur der ingamechat, sowie das Versenden von Mats die man für einen Clan nutzen kann (was für einen einem fertig Clan Komplet nutzlos ist). Darüber hinaus wird Spielern ingame nichts Weiteres geboten an Vorteilen.

 

On 2020-05-26 at 7:42 AM, Omega-ZX said:

Ich mein... Wenn man sich eure Vorschläge so ansieht wird großteils nur eine Seite bevorzugt behandelt - die Allianzleitung zwecks Verwaltung. Aber was ist mit den Clans? Was sollte für Clans integriert werden damit diese auch in eine Ally beitreten und dort auch bleiben?

Hierzu hatten wir ein paar Punkte geschrieben, wie man versuchen könnte Allianzen attraktiver zumachen für Clan. siehe hier

 

On 2020-05-20 at 9:17 PM, Torikkusu said:

Verbesserung der Attraktivität der Allianz

 

20) Eine Art Allianz-Relais, welches von der Allianz selber gestaltet und auch ausgebaut werden kann wie ein Clan-Dojo. 

 

21) Forschung für Waffen und/oder Frames, um Allianzen Attraktiver zu machen.

 

22) Allianz Interne Events erstellen und verwalten. 

 

23) Allianz Spezifische Missionen ähnlich dem einstmals geplanten King-Pin-System

 

24) Ein Railjack der im gesamten Clan bzw. der gesamten Allianz von allen genutzt werden kann.

 

a)    Allianz- Railjack Forschungen (z.B. Große Schiffe bzw besondere Ausrüstung für Punkt 2.) 

 

25) Allianz-Reward-System fürs zusammen spielen

 

a)    z.B. 5% mehr Ressourcen (Einen Teil davon Automatisch in den Tresor als beitrag)

 

b)    z.B. Besondere Missionen

Zudem ist der Hauptzweck unseres Postes die Verbesserung der Verwaltung für Allianzen

 

 

Und ich erwähne noch mal extra ALLES was wir geschrieben haben soll ledige als Anregung dienen.

Zurzeit ist Allianz einfach ein komplett totes Konzept. Welches einfach hinzugefügt wurde aber nie Ausgebaut wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...