Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

[DE]Sandra

Hotfix 14.2.2

Recommended Posts

[DE]Sandra    778

Ergänzungen:

  • Die Anzahl öffentlicher Gruppen, denen beigetreten werden kann, wird nun in einem Info-Pop-up angezeigt, wenn der Mauszeiger über einen Missionsknoten gehalten wird.

  • Spieleinladungen werden nun aneinandergereiht und können individuell akzeptiert/abgelehnt werden, wenn Einladungen von verschiedenen Spielern erhalten werden.

  • Spieleinladungen werden nicht länger gelöscht, wenn zu/von einer Mission gewechselt wird.

 

Änderungen:

  • Die öffentliche Gruppensuche versucht nicht länger, zweimal hintereinander der selben Sitzung beizutreten; solltest du keine akzeptable Gruppe finden (oder Netzwerkprobleme haben), verlasse die Sitzung, um beim nächsten Anwählen der Mission einen anderen Host zu finden oder selber zum Host werden.

 

Fixes:

  • Einige Probleme mit Gruppen-VOIP-Chat – gefixt

  • Problem, bei dem falsche Werte für den krit. Schaden und die krit. Chance der Wächter im Arsenal und Verbesserungen-/Ugprades-Bildschirm angezeigt wurden – gefixt

  • Problem, bei dem Spieler in der falschen Mission landen konnten, wenn sie einem Host beigetreten waren, der einen Absturz/Verbindungsabbruch hatte und dann eine andere Mission hostete – gefixt

  • Problem, bei dem Spieleinladungen mit dem Befehl /invite im Chat versendet werden konnten, auch wenn man sich nicht in einer Gruppe befand – gefixt

  • Problem mit einem Absturz, wenn versucht wurde, eine Solarschienen-Konfliktmission mit strikter NAT zu starten – gefixt

  • Problem mit überlappenden Kryopod- & Artefakt-Zielen, wenn eine Verteidigungsalarmierung auf den Grineer Galeonen gespielt wurde – gefixt

  • Problem mit überlappender UI, wenn der Dark Sector Informationsbildschirm mit einem aktiven Pause-Menü angezeigt wurde – gefixt

  • Gameplay-Abstürze – gefixt

  • Lokalisationsupdates - vorgenommen

Share this post


Link to post
Share on other sites
ES-Flinter    60

Ein Teil der Änderung wurde nicht richtig durchdacht, denn was ist wenn man durch ein Bug keine andere Wahl hat die als die Level zu verlassen, aber noch weiter mit den Personen spielen möchte. Da wäre es doch um einiges besser, dass man sich einfach nochmal neu in das Level laden lassen kann, sodass man von der Bugzone wieder auf das eigentliche Level kommt.

Und ich kann ja nicht immer von einen den Namen merken und dann raus und wieder rein, denn das geht nur wenn ich es bei den Hoster versuche, nur man weiß selten wer er ist.

(Übrigens auch ein großes Problem, wenn der hoster in einer Verteidigung Mission rausgeht und erstmal wieder dieses Host-migration kommt)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Foera    492

@Sandra:

 

Kleine Fehler haben sich in deinem Satz eingeschlichen ;D

 

... verlasse die Sitzung und (du) beim nächsten Anwählen der Mission einen anderen Host "zu" finden oder selber zum Ho( r )st werden.

 

sonst danke :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
S3TH    640

Ein Teil der Änderung wurde nicht richtig durchdacht, denn was ist wenn man durch ein Bug keine andere Wahl hat die als die Level zu verlassen, aber noch weiter mit den Personen spielen möchte. Da wäre es doch um einiges besser, dass man sich einfach nochmal neu in das Level laden lassen kann, sodass man von der Bugzone wieder auf das eigentliche Level kommt.

Und ich kann ja nicht immer von einen den Namen merken und dann raus und wieder rein, denn das geht nur wenn ich es bei den Hoster versuche, nur man weiß selten wer er ist.

 

Du hast nach wie vor unter Kommunikation -> Freunde eine Liste der Leute, mit denen du zuletzt gespielt hast. Du musst dir ihre Namen also nicht merken und kannst über diese Liste direkt wieder zusteigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites