Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

[DE]Sandra

Update: Das Glast-Gambit + Hotfixes

Recommended Posts

E5xYgoH.jpg

Neue Quest: Das Glast-Gambit

Von Ergo Glast, dem Gründer der Perrin Sequence, zu einem Außenposten namens Mycona gerufen. Ihr habt herausgefunden, dass Nef Anyo die Kinder der Kolonie entführt hat und es liegt an euch, sie zurückzuholen. Fordert Nef in „Der Index“ heraus und schlagt ihn bei seinem eigenen Spiel. Aber Vorsicht, Tenno, nicht alles ist, wie es scheint.

TheGlastGambit_SMTeaser_2.gif

 

Neue Index-Gegner & -Mods

Der Index ist wieder da und bringt neue Corpus Champions mit.! Ihr könnt auch zwei neue Waffen-Mods finden: Fesselgranaten & Flux-Überladung

 

Neue Riven-Mods:

Ihr könnt nun Riven-Mods für Schrotgewehre und Sekundärwaffen als Einsatz-Belohnungen erhalten.

 

Neuer Spielmodus – Befall Bergung:

Ein Schiff und seine Crew sind dem Befall zum Opfer gefallen, den sie erforschten. Findet die Manifeste und bergt die weitreichende Forschung, doch müsst ihr schnell sein. Ein korrosives Gas strömt in das Schiff und zerstört die Integrität eurer Rüstungen.

Ihr könnt diesen neuen Missionstypen auf Oestrus, Eris finden!

 

Neuer Warframe – Nidus:

TheGlastGambit_SMTeaser_1.gif

Befehlt dem Befall zu mutieren und werde immer destruktiver.

Virulenz

Breche den Boden mit einem schädlichen Pilzwachstum auf, das Energie von allen Feinden, die es trifft stiehlt. Nach jedem fünften getroffenen Gegner mutiert der Befall und erhöht seine destruktive Kraft.

Larve

Spawne eine Brutkapsel, aus der Ranken herausbrechen. Diese schlingen sich um in der Nähe befindliche Gegner und ziehen sie zu sich heran.

Parasitäre Verbindung

Binde dich mit einer parasitären Verbindung an ein Ziel. Auf Verbündete angewendet, teilen der Wirt und Nidus erhöhten Schaden aus. Auf Gegner angewendet, wird Nidus erhaltener Schaden an verbundene Feinde weitergeleitet.

Ausgehungert

Verfressene Maden machen sich über in der Nähe befindliche Gegner her und fressen, bis sie explodieren. Die Maden profitieren von Mutationen und jeder konsumierter Gegner, fügt einen Mutationsstapel hinzu.

*Nidus-Profilbilder werden zu einem etwas späteren Zeitpunkt verfügbar werden.

 

Neue Befallene Waffen:

HEMA

Ein Blutsauger. Dieses symbiotische Feuerstoß-Gewehr stiehlt Gesundheit, um seine Munition zu schmieden und stellt dann Gesundheit mit jedem Kopfschuss wieder her.

HIRUDO

Zerreiße den Feind mit Fäusten aus gestochen scharfem Knorpel. Stiehlt Gesundheit mit jedem kritischen Schlag.

TheGlastGambit_SMTeaser_3.gif

 

Neue Anpassungen:

Thorac Syandana

Eine gewundene Wirbelsäule befallener Anatomie.

Glyphen-Paket: Winter

Erhältlich nur für kurze Zeit!

TENNOGEN!

Neue, von der Comunity erstellte Skins, wurden jetzt zum Markt hinzugefügt! Seht sie euch an und unterstützt eure Tenno Kameraden!

Volt-Helm: Arrester

Volt-Helm & Volt-Skin: Amp

Mag-Helm & Mag-Skin : Orbit

Chroma-Helm: Tarrasque

Excalibur-Helm & Excalibur-Skin: Sentient Slayer

 

Tenno Nachschub:

Hebt euch mit diesen neuen Gegenständen hervor!

Setzt eure Gegner in Flammen, mit dem Javlok! Vervollständigt dieses Loadout mit dem Laddak Umhang und dem Boloket Sugatra. Passt euren Warframe mit einer Runde Community-bezogener Gegenstände aus dem Steam Workshop an!

JAVLOK

Verschießt extrem heiße Kugeln auf einzelne Feinde oder werft die gesamte Waffe und entzündet ganze Gruppen an Gegnern in einem Feuerinferno.

LADDAK UMHANG

Hergestellt aus übrig gebliebenen Einsatzkomponenten, zeigt dieser Umhang eine seltene Kreativität in den Rängen der Grineer auf.

BOLOKET SUGATRA

Von den Soldaten an der Front hergestellt, entspricht diese Verzierung für Waffen dem militärischen Standard und kann den Belastungen von Kämpfen widerstehen.

Fügt diese neuen Ergänzungen eurem Arsenal hinzu, indem ihr noch heute den Markt im Spiel besucht!

 

Überarbeitete Grineer Schiffswerften:

Mz522EU.jpg

Die Grineer Schiffswerften haben ein Facelift erhalten. Die Überarbeitung dieses Levelsets stellt nun verbesserte Regen- und Blitzeffekte sowie besseres Audio vor.

 

Neue Mods:

1f5rmjA.jpg

6 neue Nahkampf-Mods wurden hinzugefügt. Findet diese bei den Leichen eurer Gegner oder in Mod-Paketen:

Tödliche Übersteuerung: Bei tödlichem kanalisiertem Nahkampfangriff: +60 % Bewegungsgeschwindigkeit für 15 Sekunden.

Heilende Rückkehr: Beim Treffen von Gegnern, die unter einem aktiven Statuseffekt leiden, +11 Heilung

Zustandsüberladung: +60 % Nahkampfschaden für jeden aktiven Statuseffekt auf dem Gegner

Unerbittliche Kombination: +100 % Kombo-Chance, wenn Schnitt-Statusschaden verursacht wird.

Spott des Wächters: Das Blockieren eines Angriffs fordert Gegner innerhalb von 15 m dazu heraus, dich, anstatt deine Verbündeten, anzugreifen

Beständiges Leid: +150 % Dauer eines aktiven Statuseffekts bei Treffer

4 neue Warframe Augment-Mods wurden den entsprechenden Syndikat-Angeboten hinzugefügt:

Frost: Eislawine (Lawine) - Gewährt Verbündeten in der Nähe einen Mantel aus Eis, der 60 Schaden pro getroffenem Gegner absorbiert.

Hydroid: Korrosives Sturmfeuer (Sturmfeuer) - Jedes Projektil hat eine 100 % Chance einen Korrosion-Statuseffekt auszulösen.

Loki: Rettender Köder (Köder) - Wenn Loki fatalen Schaden erleidet, absorbiert Köder den Schaden und tauscht Positionen. Erhöht Aktivierungsgeschwindigkeit für Köder um 50 %.

Rhino: Verstärkender Stampfer (Rhino Stampfer) - Eisenhaut wird um 3 % für jeden betroffenen Gegner wiederhergestellt.

 

ERGÄNZUNGEN:

Lua ist jetzt ein möglicher Ort für Einsatz-Missionen

Eine schwerere Kuva Siphon-Mission – Kuva Flut genannt – wurde hinzugefügt. Nehmt es mit Level 80 - 100 Gegnern auf und erhaltet doppeltes Kuva! Wenn ihr euch traut …

Lotus Tutorial-Übertragungen wurden für die folgenden Missionen hinzugefügt: Spionage, Überleben und Void-Riss. Bitte beachtet, dass es in den Audio-Einstellungen im Spiel die Option „Aktiviere Hinweis-Übertragungen“ gibt (vorher „Aktiviere Tutorial-Übertragungen“). Bei Aktivierung werden während der Mission von Lotus einige hilfreiche Übertragungen abgespielt. Wird dieses Option deaktiviert, so werden diese Übertragungen nicht weiter abgespielt.

Die folgenden Mods haben nun eine korrekte Übersetzung erhalten: Stand United (Zusammenhalt), Precision Munition (Präzisionsmunition), Thundermiter (Donner-Miter), Draining Gloom (Entziehende Düsternis) und Heartseeker (Herzsucher).

Einige hilfreiche Texthinweise wurden zu Quests im Codex hinzugefügt, die Spieler bisher noch nicht erhalten haben.

Die Energiefarbe für Operator-Fähigkeiten wurde für die Operator-Anzüge hinzugefügt.

Ihr könnt nun einen Hyekka Kavat Begleiter erhalten! (Kavat-Rüstungen sind momentan nicht für Hyekkas verfügbar, an diesem Aspekt wird noch gearbeitet)

Achtet in den überarbeiteten Grineer Schiftswerften auf die neuen Arbeiter.

Abschlüsse von Orokin Wrack-Knoten werden nun korrekt nachvollzogen und nicht abgeschlossene Knoten werden das blaue Blinken erhalten, bis sie erfolgreich gespielt wurden. Bitte beachtet, dass dies nicht rückwirkend für Knoten gelten wird und dass die Knoten erneut erfolgreich abgeschlossen werden müssen.

Übersetzte Untertitel wurden für die letzte Szene in der Quest „Der innere Krieg“ hinzugefügt.

Die Möglichkeit nun Dekorationen aus der Platzierungsselektion (im Dekorationsmodus) zu kaufen, wurde hinzugefügt.

Eine neue UI-Animation wurde für Fähigkeitssymbole hinzugefügt, die aktuell aktiv sind.

 

ÄNDERUNGEN:

Der Operator-Anzug: Saita wurde, aufgrund von reichhaltigem Feedback, visuell geändert.

Aktivierungsgeschwindigkeit-Mods (natürliches Talent) beeinflussen nun:

        o Lokis „Köder“

        o Chromas „Vex Rüstung“

        o Saryns „Sporen“ und „Toxischer Hieb“

        o Excaliburs „Radiale Blendung“

        o Ivaras „Artemis Bogen“ (während auf einer Seilrutsche) und Navigator (während auf einer Seilrutsche), Köcher und Pirschen

        o Inaros' „Skarabäus- Schwarm“

        o Oberons „Peingen“

        o Ashs „Rauchwolke“

        o Equinox' „Metamorphose“

Jetzt können wieder beide Landeszenen zu Beginn einer Mission mit einem einmaligen Überspringen abgebrochen werden. Diese Funktion hat bei unserem ersten Versuch dazu geführt, dass Spieler Archwing-Missionen ohne Archwing begannen. Dieses Problem wurde mittlerweile behoben.

Die Performance wurde in vielen Bereichen des Kuva Festung-Levelsets verbessert.

Der „Geschwindigkeitstest“ in den Hallen des Aufstiegs auf Lua kann nun innerhalb einer Mission wiederholt werden. Diese Änderung korrigiert auch das Problem, bei dem Waffen mit Flächeneffekt und Durchschlagschaden den Test außer Kraft setzen konnten, indem sie die Schalter zerstörten.

Die Geräusche von Limbos Fähigkeiten wurden überarbeitet.

Die Platzierung der Dadealus Sporen wurde verändert, damit diese nicht in Mesas Bein steckten.

Die Position von Sugatras wurde angepasst, damit das Kazeru Prime Sugatra nicht mehr wild an Klauen-Waffen herumflattert.

Das Vala Prime Sugatra wurde angepasst, damit es nicht mehr über Klauen-Waffen schwebt.

Fähigkeitenreichweite beeinflusst nun den Flächeneffekt von jedem Projektil von Hydroids „Sturmfeuer“, anstatt ihrer Zerstreuung. Dies sollte es leichter machen, einen Zielort zu treffen.

Neue Spieler können keine Kuva Siphon-Missionen mehr betreten, sobald der Kuva Siphon Aspekt abgeschlossen wurde. Dies sollte dazu beitragen, dass Spieler kein Kuva erhalten, nachdem dieses Missionsziel bereits abgeschlossen wurde.

In Einsätzen sind Operators nun nicht länger von Abzugsmodifikatoren für Energie betroffen.

Die sekundäre Lampe wurde von den Zwillingsrogga entfernt.

Der Missionsabschlussbildschirm wird nun nicht mehr am Ende von „Der innere Krieg“ angezeigt, da dieser überflüssig war.

In der Quest „Der innere Krieg“ wird die Königin nun durchgehend versuchen, Spieler wegzubewegen, wenn es ihnen gelang, während des Kampfes innerhalb ihres Schilds zu landen.

Der angezeigte Fortschritt in Kuva Siphon Missionen wurde nun im HUD geändert. (Der Fortschrittszirkel wird nun für zerstörte Stränge angezeigt und „geerntet“ wurde zu einer Liste unterhalb des Zirkels bewegt.)

Kleinere Verbesserungen für Ladezeiten wurde vorgenommen!

Die Platzierung von Kuva Türmen wurde innerhalb von Corpus Schiff Levelsets angepasst.

Die Energie-Strafe für Warframes wurde entfernt, wenn Spieler während der Nutzung von Transferenz als Operator starb.

Die Quest-Sektion im Codex zeigt nun die Voraussetzungen für jede (noch nicht erhaltene) Quest an und diese werden auch als verschwommen angezeigt.

Für Gegenstände, die mehr als einen Gegenstand beinhalten, wird die korrekte Anzahl nun in der UI angezeigt (z. B. für Phantom Blaupausen von Syndikaten, Synthese Scanner von Simaris usw.)

Eine Aktualisierung wurde für Gegenstände vom Markt, die mehr als einen Gegenstand beinhalten, durchgeführt. Es werden nun Preise und Anzahl für den Kauf einer Einheit, sowie genauere Details (Preis pro Einheit, Gesamtpreis und Anzahl erhaltener Einheiten) angezeigt.

Quests werden nun im Codex in einer Reihenfolge angezeigt, in der es empfohlen ist, diese zu spielen.

Die „Taschenlampen“-Effekte wurden von der Akstiletto & Akstiletto Prime entfernt, um die Performance zu verbessern.

• „Das neue Fremde“ wurde nun als Voraussetzung für die täglichen Scan-Missionen von Simaris entfernt.

Explosionen beim Tod, die durch die Mods „Vulkanblitz“ und „Säure-Patronen“ ausgelöst wurden, werden nun, wie vorgesehen, in der Nähe befindliche Gegner alarmieren.

Der Rathuum-Sprecher wurde vom Gegner-Radar entfernt, um Verwirrungen zu vermeiden.

Waffen mit unbegrenzter Munition werden nun das Unendlich-Symbol anzeigen und nicht länger eine 0.

Es wird keine Fortschrittsleiste mehr für Waffen in der UI angezeigt, die keine Ränge oder Erfahrungen haben.

Die Lautstärkensteigerung für sehr laute Waffen wurde angepasst.

Die Gesundheit von Anklägern wurde erhöht.

Einstellungen in den Grineer Werften wurden angepasst.

Wurden zu verschiedenen NSCs hinzugefügt.

Verschiedene PBR-Updates wurden hinzugefügt.

Verschiedene Optimierungen an Holster-Anpassungen vorgenommen.

Die Nachricht in Missionen, wenn eine Waffe einen höheren Rang erhält, wurde von „Stufe aufgestiegen“ zu „Aufstieg!“ geändert.

Die Oberfläche „Video ansehen“ wurde von Quests im Codex entfernt, wenn die Quest nicht als aktive Quest ausgewählt ist.

Die Platzierung von „Spieler Bereit“ wurde über den Namen des Spieler platziert (für Prüfungsgruppen), um die Stumm-Option nicht zu verdecken

Einige Texturen von Trinity Prime wurden verbessert.

Die Anzeigeanordnung im Arsenal wurde verbessert (unter anderem für die Suchleiste, die Gegenstandsanordnung und ausgewähltes Loadout Gegenstände).

Die Auswahl an Gegnern, die auf dem Alator-Knoten auf Mars spawnen, wurde angepasst, damit sie besser zum Missionstyp „Abfangen“ passen.

Gasschaden wird nun nicht länger Grineer Schrapnellminen auslösen.

Eine kurze Abklingzeit wurde für den Void-Modus hinzugefügt, um das Spammen der Fähigkeit zu unterbinden.

Die Möglichkeit für Hosts, mit dem zerbrochenen Zepter Gegner zu finden, die von Clients getötet und durch den Ragdoll-Effekt bewegt wurden, um ihnen Leben/Energie zu entziehen, wurde verbessert. Nun wird der nächste betroffene Gegner hervorgehoben.

Die Sternenkarte zoomt jetzt standardmäßig auf die Erde anstatt Merkur.

Die Sounds des Codex-Scanners können nun auch während Lokis Unsichtbarkeit gehört werden.

Lokis Unsichtbarkeit reduziert jetzt wie vorgesehen die Lautstärke einiger Hintergrundgeräusche.

Texturphysik des Salix und Winter Solstice Salix Syandana verbessert.

Verbesserte Audio und reduzierte Lautstärke für den Synoid Simulor, wenn dieser von anderen Spielern genutzt wird.

Ungültige Gegenstandlinks im Chat setzen nicht länger die Abklingzeit im Handelschat zurück.

Allgemeine Ordis-Übertragungen auf dem Landungsschiff sowie Tutorial-Übertragungen bei Void-Rissen können nun über die Funktion „Aktiviere Hinweis-Übertragungen“ im Audio-Menü ausgeschaltet werden.

Index-Missionen sind nicht länger für den Abschluss von Neptun nötig.

Mit dem Abschluss von Tennobaum wurde das unendliche Geschenklimit wieder auf seinen Ursprungswert zurückgesetzt. Danke für euren ehrenhaften Geschenkwillen, Tenno. Ihr habt große Freude in die Warframe Community sowie Kinder und ihre Familien darüber hinaus gebracht. Wir könnten nicht stolzer sein!

Befallenen Nahkampfgegnern sollte es nun besser gelingen, die Verteidigungsziele auf Uranus – Ur anzugreifen.

Ein „Raum“ auf dem Landungsschiff wurde optimiert (vage wegen Spoiler-Alarm!)

Abfangen angepasst, so dass neue Spieler nicht länger beitreten können, kurz bevor die Runde zu ende ist (die Mission wird nun bei 60% gesperrt).

 

ÄNDERUNGEN - Einsätze:

Nitain wurde von der Belohnungstabelle entfernt und durch 3-Tage Booster ersetzt.

Die Exilus Adapter Blaupause wurde nun von der Belohnungstabelle entfernt und durch einen fertig hergestellten Exilus Adapter ersetzt.

Die Länge von Intervallen in „endlos Varianten“ wurde reduziert:

Überleben – war 15 Minuten – ist jetzt 10 Minuten

Ausgrabung – War 1000 Kryotik – ist jetzt 500 Kryotik

 

ÄNDERUNGEN – Arkana:

Das Destillieren von Arkanas verbraucht nicht länger den Destillierer.

 

ÄNDERUNGEN – Sicarus Prime:

Schaden wurde von 30 auf 40 erhöht.

Kritische Trefferchance wurde von 10 % auf 20 % erhöht und der Kritische Multiplikator von 1,5 auf 2.

Die Magazingröße wurde von 21 auf 24 erhöht.

 

ÄNDERUNGEN - Nullfeld:

Nullfelder werden nun von Gegnern deaktiviert, wenn sie sich der Gegenwart von Feinden nicht bewusst sind. (Ein Hurra für Heimlichkeit!)

Die Fähigkeit von Pfeilen, Nulllfelder zu treffen und ihnen Schaden zuzufügen wurde verbessert.

Nullfelder können nun nicht mehr durch „Radiale Entwaffnung“ ausgeschaltet werden.

 

ERGÄNZUNGEN & ÄNDERUNGEN - Riven-Mods:

Die Hinweise/Warnungen in Bezug auf die Kapazität von Riven Mods wurden angepasst und sind nun benutzerfreundlicher. Eine „Frag mich später“-Option wurde hinzugefügt, die es Spielern ermöglicht. mit Verzögerung Riven-Mods auszusortieren, wenn sie die Kapazität überschritten haben (z. B. 16/15). Bisher wurden Spieler, beim Überschreiten der Riven-Mod Kapazität, zu ihrem Landungsschiff zurückgebracht und für andere Aktionen gesperrt, bis das Limit wieder eingehalten wurde (durch die Auflösung/den Verkauf usw. der Mod). Nun kann diese Entscheidung später getroffen werden, jedoch werden Spieler über der Riven-Mod Kapazität von der Teilnahme an Einsatz-Missionen gesperrt, bis das Limit erneut eingehalten wird (16/15 muss max. 15/15 werden oder niedriger).

Für diejenigen, die bereits die maximale Riven-Mod Kapazität erreicht haben, gibt es die Möglichkeit zusätzliche Riven-Mod-Slots zu kaufen. Besucht den Markt und kauft euch ein 3-Slot-Paket für 60 Platinum. Die maximale Kapazität bleibt aus technischen Gründen trotzdem auf 60 Riven-Mod-Slots beschränkt.

Umformungen werden euch nun bei der nächsten Anmeldung zur Verfügung stehen, solltet ihr während der Wahl abstürzen.

Spieler können keine weiteren Riven-Mods erhandeln, wenn sie bereits ihre maximale Kapazität erreicht haben.

Umformen kann nun mehrfach hintereinander durchgeführt werden, ohne dass das Menü wiederholt geschlossen/geöffnet werden muss.

Problem, das beim Auflösen von verschleierten Riven-Mods entstehen konnte – gefixt

Problem, bei dem Spieler auf dem Entschleierung-Bildschirm stecken blieben, wenn ESC/zurück zu schnell gedrückt wurde – gefixt

Problem, bei dem es zu automatischen Sperrungen kommen konnte, wenn Spieler Riven-Mods handelten – gefixt

Riven-Mods werden nun ihren Entschleierung-Bildschirm beim nächsten Anmelden aufzeigen, wenn Spieler vor der Rückkehr zum Landungsschiff abstürzten.

Mögliche Aufgabe von Riven-Mods, die das Töten eines Sentients während des Zielgleitens voraussetzte, wurde entfernt.

Disposition wurde für die folgenden Waffen reduziert:

        o Soma

        o Simulor

        o Tonkor

Disposition wurde für die folgenden Waffen erhöht:

        o Flux-Gewehr

        o Tetra

        o Panthera

        o Miter

        o Buzlok

        o Hapak

        o Mutalist Quanta

        o Tiberon

        o Attica

 

ÄNDERUNGEN & FIXES - Conclave:

Der Gesundheitsbonus von Mesas passiver Fähigkeit (Bonus bei fehlender Nahkampfwaffe) wurde für Conclave entfernt.

Die Nachladezeit von Sekundärwaffen durch Mesas passive Fähigkeit wurde erhöht.

Die Fallen von Mirages „Taschenspielertrick“ halten nun unbegrenzt.

Die Werte der Conclave Mod „Martialische Furie“ wurden von 0.5 Energieregeneration auf – 50 % Energieregeneration geändert.

• „Niedrigspannungssprung“ wurde zu „Energieloser Sprung“ umbenannt, und die +5 Sekunden Verzögerung bei Schildaufladung wurde durch 0 Energieregeneration ersetzt.

• „Gepanzertes Vermeiden“ hat die folgenden Veränderungen erhalten: Schadensresistenz beim Ausweichen wurde auf 40 % erhöht; -20 % Gleiten wurde zu -10 % Mobilität

• „Finaler Akt“ Fähigkeitseffizienz wurde auf 40 % erhöht.

Die Dauer von Ashs „Rauchwolke“ wurde reduziert.

Der Schaden von Saryns „Sporen“ wurde reduziert.

Der Schaden von Volts „Schock“ wurde reduziert.

Der Radius von Volts „Schock“ wurde von 8 auf 10 m erweitert.

Problem, bei dem ein falscher Text angezeigt wurde, wenn Lokis Augment „Irreleitendes Band“ aktiviert wurde – gefixt

Ein Gruppensuche-Problem, bei dem es zu unausgeglichenen Teams kam – gefixt

Problem, bei dem Clients die Effekte von Mirages „Taschenspielertrick“ nicht sehen konnten – gefixt

Der Kopfschussmultiplikator wurde entfernt und der Schaden der Seer wurde reduziert.

Problem, bei dem Lebenskugeln und Munition für eine gesamte Sitzung nicht mehr erschienen, nachdem man Opfer von Mirages „Taschenspielertrick“ wurde – gefixt

Modi-Varianten können nun via der Oberfläche „Varianten“ ausgewählt werden!

Ihr könnt jetzt nur mit eurem Clan spielen, indem ihr die „Nur Clan“ Einstellung auswählt!

Der Gesundheitsboost von Mesas passiver Fähigkeit wurde entfernt.

Die Schadensresistenz der Conclave-Mod „Gepanzertes Vermeiden“ wurde auf 40% während des Ausweichens erhöht (-20 % Gleiten wurde zu -10 % Mobilität).

Nur die erste Markierung von Klingensturm kostet 100 Energie.

Der Name des Status „Taumeln“ wurde zu „Beeinträchtigt“ geändert.

Rückkehrzeit von aufgeladenen Würfen des Javlok angepasst, so dass diese nun seinen schnellen Würfen entspricht.

Conclave Magazingrößenveränderungen (schönes Wort :D):

 

Primärwaffen:

• Tiberon 30 zu 21

• MK1 Braton 60 zu 25

• Braton 45 zu 30

• Braton Prime 75 zu 35

• Braton Vandal 50 zu 30

• Boltor 60 zu 30

• Boltor Prime 60 zu 36

• Telos Boltor 90 zu 42

• Gorgon 90 zu 60

• Gorgon Wraith 90 zu 60

• Prisma Gorgon 120 zu 80

• Grakata 60 zu 40

• Prisma Grakata 120 zu 50

• Karak 30 zu 20

• Karak Wraith 60 zu 35

• Soma 100 zu 50

• Soma Prime 200 zu 70

• Dera 45 zu 25

• Dera Vandal 60 zu 35

• Hind 65 zu 40

• Buzlok 75 zu 40

• Supra 180 zu 80

• Tetra 60 zu 40

• Prisma Tetra 60 zu 40

• Stradavar 65 zu 30

• Amprex 100 zu 40

• Flux-Gewehr 200 zu 30

• Glaxion 300 zu 50

• Synapse 100 zu 35

 

Sekundärwaffen:

• MK1 Furis 35 zu 20

• Furis 35 zu 20

• Dual-Furis 70 zu 40

• Dex Furis 100 zu 50

• Cestra 60 zu 30

• Dual-Cestra 100 zu 60

• Secura Dual-Cestra 100 zu 60

• Kohmak 40 zu 30

• Dual-Kohmaks 80 zu 60

• Azima 75 zu 30

• AkSomati 70 zu 30

• Atomos 50 zu 30

• Zwillingsgrakatas 120 zu 60

• AkJagara 24 zu 12

• Akzani 100 zu 50

• Embolist 100 zu 50

• Gammacor 100 zu 30

• Synoid Gammacor 150 zu 50

• Nukor 50 zu 35

• Spectra 80 zu 40

Der Schaden für diese Waffen wurde auch angepasst, um die Änderungen auszugleichen.

 

FIXES – Das neue Fremde:

• Problem, bei dem entscheidende Missionsbelohnungen nicht ausgehändigt wurden, wodurch die Quest nicht weitergeführt werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem die Quest automatisch abgeschlossen wurde – gefixt

 

FIXES:

• Problem, bei dem es zu einem Absturz kommen konnte, wenn Spieler Dekorationen in ihrem Landungsschiff bewegten – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Absturz in der Einsatz-Mission für das Attentat auf Vay Hek kommen konnte – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Absturz kommen konnte, wenn Spieler einem Team beitraten – gefixt

• Perfomanceprobleme in der ersten Mission der Quest „Der innere Krieg“ – gefixt

• Problem, bei dem Clients keine oder die falsche Belohnung von Void-Rissen erhielten, wenn diese ausliefen, bevor Spieler nach einem Absturz oder einem Verbindungsabbruch dem Spiel wieder beitreten konnten – gefixt

• Problem, bei dem spezifische Nullfelder nicht nur spezifische Faktoren beeinflussten (z. B. Schadensnullfeld sollte nur Fähigkeiten/Dinge, die Schaden verursachen, blocken) – gefixt

• Problem, bei dem es zu schlechten Gegner-Spawns in Auslöschung-Alarmierungen und Einsatz-Missionen auf Uranus kommen konnte – gefixt

• Problem, bei dem Spieler eine Intervall-Belohnung in endlosen Void-Riss-Missionen verpassen konnten, wenn der Intervall während eines Hotfixes erreicht wurde – gefixt

• Problem, bei dem Fähigkeiten/Mods, welche die Angriffsgeschwindigkeit von Nahkampfwaffen verbesserten, in der Gegenwart von Slo Combas deaktiviert wurden – gefixt

• Problem, bei dem alle Comba/Scrambus Gegner die Schatten von Nekros deaktivierten – gefixt

• Problem, bei dem die Auflösung von Leichen nicht durchgeführt wurde, da die Acrid den Vorgang nicht vollständig ausführte – gefixt

• Problem, bei dem falsche Texturen verwendet wurden, wenn die Nikana-Skin: Ryu mit dem Drachen Nikana verwendet wurde – gefixt

• Problem, bei dem eine Verzierung der Ryu-Skin über der Waffe schwebte, wenn sie mit dem Drachen Nikana verwendet wurde – gefixt

• Problem, bei dem eine Fehlermeldung erschien, wenn Spieler versuchten, eine Fokuslinse via des „Aktionen“-Menüs zu kaufen – gefixt

• Problem, bei dem die Venka Prime nicht gezückt wurde, wenn eine Mission nur mit einer Nahkampfwaffe betreten wurde – gefixt

• Problem, bei dem die Beschreibung für beschränkte Einsatz-Missionen „Nur Pistolen“ anzeigte, anstatt „Nur Sekundärwaffen“ - gefixt

• Problem, bei dem Hydroids passive Fähigkeit durch den Drehangriff der Telos Boltace und durch die Haltung „Kugeltanz“ ausgelöst wurde – gefixt

• Problem, bei dem Gegner im Meisterschaftsrangtest 16 unendlich spawnten – gefixt

• Problem, bei dem Ash nicht zu Schrapnellminen, Kuva Festung Geschütztürmen und Grineer Blunts teleportieren konnte – gefixt

• Problem, bei dem Clients im Befallenen Schiff Levelset nicht in ein Versteck vordringen konnten – gefixt

• Problem, bei dem eine Plattform in dem Lua Levelset nicht von Spielern erreicht werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem nicht übersetzte Texte in der Quest „Der innere Krieg“ erschienen – gefixt

• Problem, bei dem Spieler aus der Welt fielen, wenn sie aus einem Aufzug in dem Jupiter (Themisto) Levelset sprangen – gefixt

• Problem, bei dem die Markierungen von Ashs „Klingensturm“ aufgehoben wurden, wenn der betroffene Gegner den Ragdoll-Status erhielt und dabei nicht getötet wurde – gefixt

• Problem, bei dem Markierungen von Ashs „Klingensturm“ in Gegnern waren, wenn diese während eines Schwebezustands markiert wurden – gefixt

• Problem, bei dem die Performance für Clients zu wünschen übrig ließ, wenn sie am Ende einer Void-Riss-Mission ihre Belohnung auswählten – gefixt

• Problem, bei dem das blaue HUD-Buff-Symbol von „Energieumwandlung“ mit der Zeit verschwand – gefixt

• Problem, bei dem es zu Überlappung zwischen dem „Letzte Missionsresultate“-Bildschirm und der Planeten-UI kommen konnte, wenn die Resultate bei geöffneter Sternenkarte aufgerufen wurden – gefixt

• Problem, bei dem Pakte für Wiederherstellungen (Gesundheit/Energie) nicht anzeigten, dass bei der Herstellung mehr als eine Ladung erstellt wird - gefixt

• Problem, bei dem der Timer im Meisterschaftstrangtest 23 nicht stoppte und daher Spieler den Test nicht abschließen konnten – gefixt

• Problem, bei dem Vor, in der Quest „Vors Preis“, den Spieler durchgehend mit dem Janus-Schlüssel angriff – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Absturz kommen konnte, wenn der Operator während des Wiederbelebens starb – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem permanenten schwarzen Bildschirm kommen konnte, wenn der Operator vom Goldschlund gefressen wurde – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Fortschrittsstopper in der Quest „Der innere Krieg“ kommen konnte, da eine Übertragung nicht abgespielt wurde – gefixt

• Problem, bei dem Spieler als Goldschlund nicht wiederbeleben konnten – gefixt

• Problem, bei dem das Spiel auf dem Fähigkeitenbildschirm festhing, wenn dieser als Goldschlund angesehen wurde – gefixt

• Problem, bei dem Spieler in der Quest „Der innere Krieg“ auf dem Berggipfel festhingen oder durch die Karte fallen konnten - gefixt

• Problem, bei dem das Grineer Schiff nicht erneut erschien und die Laser nicht zum Tode führten, wenn Spieler in der Quest „Der innere Krieg“ das Schiff alleine weg fliegen ließen und danach durch die Laser starben – gefixt

• Problem, bei dem Spieler durch den Boden fielen, wenn sie auf die Königin zugingen – gefixt

• Problem, bei dem Spieler Transferenz nicht verwenden konnten, wenn sie vorher mit ihrem Operator und ihrem Warframe durch die Karte gefallen waren – gefixt

• Problem, bei dem die Geräuscheffekte des Zielgleitens anhielten, wenn Spieler während des Gleitens Transferenz verwendeten – gefixt

• Problem, bei dem Waffen und falsche Animation angezeigt wurden, nachdem Spieler von der Goldschlund-Mission zurückkehrten – gefixt

• Problem, bei dem die Nahkampf-Funktion verloren gehen konnte, während Spieler die Königliche Garde bekämpften – gefixt

• Problem, bei dem die Geräusche, von einem Todessturz des Operators endlos abgespielt wurden – gefixt

• Problem, bei dem Spieler als Operator durch Wände gehen konnten – gefixt

• Problem, bei dem Clients/Operator/Warframes einfach durch die Karte fallen konnten, wenn der Warframe starb, nachdem Transferenz verwendet wurde – gefixt

• Problem, bei dem Teshins Klone weiterhin Animationen ausführten, obwohl sie am Boden lagen – gefixt

• Problem, bei dem eine Konsole permanent gesperrt werden konnte, wenn ein Operator während des Hackens getötet wurde – gefixt

• Problem, bei dem Kuva Narren nicht zu ihrem Platz auf den Kuva Wachen zurückkehrten – gefixt

• Problem, bei dem einige Kuva Siphons ungünstig platziert wurden – gefixt

• Problem, bei dem das HUD den Ausblutenstatus/Todesstatus von Begleitern nicht anzeigte,wenn der Spieler als Operator spielte – gefixt

• Problem, bei dem Aura-Mods sich auch auf den Operator auswirkten – gefixt

• Problem, bei dem Energie-Egel Eximus Void-Energie von Operatoren absaugten – gefixt

• Problem, bei dem Operatoren von Energieabzügen in Einsatz-Missionen betroffen waren – gefixt

• Problem, bei dem ein falsches Symbol erschien, wenn Spieler den Mauszeiger über Kuva Siphon-Missionen auf der Sternenkarte hielten, wenn dieser Knoten auch ein Albtraum-Knoten war – gefixt

• Problem, bei dem die Orvius Feinde unendlich lang in der Luft hielt – gefixt

• Problem, bei dem Spieler den Ausbluten-Timer nicht sehen konnten, wenn sie als Operator spielten – gefixt

• Problem, bei dem der Operator in der Quest „Der innere Krieg“ nicht erschien, wenn Transferenz abgebrochen wurde – gefixt

• Problem, bei dem Spieler die Mission nicht verlassen konnten, wenn sie alle Ziele in einer Kuva Siphon-Auslöschung-Mission getötet hatten – gefixt

• Problem, bei dem Operatoren weiterhin Verbündete wiederbelebten, wenn sie während des Wiederbelebens starben – gefixt

• Problem, bei dem, in einem bestimmten Fall, Spieler nicht dazu in der Lage waren, Transferenz zu verwenden – gefixt

• Problem, bei dem Kuva Siphon-Stränge ihren Effekt nicht verloren, obwohl sie zerstört wurden – gefixt

• Problem, bei dem Clients in einigen Fällen durch die Karte fielen oder an seltsamen Orten spawnten, wenn sie das erste Mal ihren Operator herbeiriefen - gefixt

• Eine Vielzahl an nicht übersetzen Texten wurde korrigiert.

• Problem, bei dem keine oder die falsche Belohnung verteilt wurde, wenn Spieler, nach einem Absturz oder einer Verbindungsunterbrechung, nach dem Ablaufen des Risses der Mission wieder beitraten - gefixt

• Problem, bei dem Void Relikte weiterhin im Inventar angezeigt wurden, wenn eine Riss-Mission abgebrochen wurde - gefixt

• Ein Problem, das auftrat wenn Spieler Platinum und Skulpturen zusammen handelten - gefixt

• Problem, bei dem ein Bug bei „Martialische Furie“, die Energierate ins Negative wendete – gefixt

• Problem, bei dem der Codex annahm, dass Gegner in Regionen spawnen konnten, die zu hoch für ihren Level waren – gefixt

• Problem, bei dem Mirages „Taschenspielertrick“ verschwand, wenn sie in der Conclave starb – gefixt

• Problem, bei dem in einigen Fällen Spieler die Belohnung ihres Relikts (und nicht ihre gewählte Belohnung) in endlos Verteidigung-Missionen erhielten – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem potentiellen Skriptfehler in Teshins Mission kommen konnte, wenn Spieler dieser beitraten oder sie verließen – gefixt

• Problem, bei dem die korrekte Anzahl an Genetischer Code: Kavat als Belohnung von Alarmierungen nicht verteilt wurde – gefixt. Alarmierungen werden nun 5 Genetischer Code: Kavat vergeben.

• Problem, bei dem die Attentat-Mission auf Orokin Wracks als „Stufe 1-1“ angezeigt wurde, wenn der Zeiger auf der Sternenkarte über den Knoten gehalten wurde – gefixt

• Problem, bei dem die Ranglisten-UI nicht den vorhanden Platz mit Informationen füllte – gefixt

• Problem, bei dem eine Tür in „Vors Preis“ ihre Farbe nicht von rot auf grün änderte, obwohl sie zu öffnen war – gefixt

• Problem, bei dem es bei der Mission „Eliminierungsregel“ in der Quest „Der innere Krieg“ zu verschiedenen Performance-Problemen kam, wenn diese Mission vorher fehlgeschlagen war – gefixt

• Problem, bei dem Kuva Wachen durch Volts „Entladen“ perma-betäubt werden konnten, obwohl sie noch nicht entwaffnet waren – gefixt

• Problem, bei dem es zu Controller-Problemen kommen und Spieler im Fähigkeiten-Menü stecken bleiben konnte, wenn Transferenz dazu genutzt wurde, um zum Warframe zurückzukehren – gefixt

• Problem, bei dem weitere Feinde in der Kuva Festung spawnten, obwohl die Konsole ihren Dienst abgeschlossen und erfolgreich verwendet wurde - gefixt

• Ein weiterer Fix wurde für Clients vorgenommen, die keine/die falsche Belohnung erhielten, wenn sie einer Riss-Mission nach einem Verbindungsabbruch erneut beitraten, der Riss jedoch bereits geschlossen wurde – gefixt

• Problem, bei dem Spieler keine Relikte als Belohnung für jeden Intervall erhielten, wenn eine endlose Riss-Mission beendet wurde – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Speicher-Problem mit Vaubans „Vortex“ und Simulor kam – gefixt

• Problem, bei dem es in seltenen Fällen zu einem Skriptabsturz kommen konnte, wenn Vaubans „Tesla“ sich an einem Gegner festheftete und dieser innerhalb einer Viertelsekunde starb – gefixt

• Problem, bei dem im Uranus Levelset ein Syndikat Medaillon unerreichbar war – gefixt

• Problem, bei dem einige Gegner in ihrer Patrouillieren-Animation festhingen – gefixt

• Problem, bei dem einige Gegenstände und Teleporter im Corpus Gas City Levelset falsch und außerhalb der Grenzen platziert waren – gefixt

• Problem, bei dem es bei dem Beitreten einer Void-Riss-Mission zu einem Skriptfehler kam – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Absturz kam, wenn ein Corpus Techniker versuchte, seine Drohne zu spawnen und dies fehlschlug – gefixt

• Problem, bei dem die Musik des Markts überlappen konnte, wenn die Gesamtlautstärke sehr niedrig war gefixt

• Problem, bei dem die Vollbildschirm-Karte seitlich vom Bildschirm verschwand, wenn eine hohe Auflösung verwendet wurde – gefixt

• Problem, bei dem in Kuva Siphon-Missionen Clients keinen UI-Hinweis darauf erhielten, dass ein Strang zerstört wurde – gefixt

• Problem, bei dem sich die Türen des Orbiters, bei der „Eliminierungsregel“-Mission in „Der innere Krieg“, nicht öffneten – gefixt

• Problem, bei dem beim Nutzen eines Controllers das Fähigkeiten-Menü für Warframes angezeigt wurde, obwohl das Menü für Operator aufgerufen wurde – gefixt

• Problem, bei dem die Kuva-Indikatoren in Kuva Siphon-Missionen nicht angezeigt wurden – gefixt

• Problem, bei dem ein korrekter Angriff auf die Königin dennoch zu keinem Fortschritt in der Quest führte - gefixt

• Problem, bei dem Energie-Reduktion bei Einsatz-Modifikatoren nicht auf den Warframe wirkten – gefixt

• Problem, bei dem „Wachsende Macht“ und „Verstärkte Klingen“ nicht länger funktionierten, nachdem eine Fokusfähigkeit verwendet wurde – gefixt. Dies sollte auch korrigieren, dass sie nicht im Simulacrum funktionierten, nachdem sie ausgerüstet und dann das Arsenal geöffnet wurde.

• Problem, bei dem Auras doppelt wirkten, wenn eine Fokusfähigkeit verwendet wird – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Skriptfehler bei Besitz bestimmter Landungsschiff-Skins kommen konnte – gefixt

• Problem, bei dem Spieler hängen bleiben konnten, nachdem sie versuchten, ein Bild auszutauschen, jedoch keine Fan-Art oder Fragmente freigeschaltet hatten – gefixt

• Verschiedene Lokalisationsprobleme wurden korrigiert.

• Problem, bei dem ein Bug in der Quest „Der innere Krieg“ dazu führen konnte, dass die Laser im Archwing-Aspekt der Quest nicht mehr funktionierten – gefixt

• Problem, bei dem einige Türen in Orokin und Wrack-Leveln unbeabsichtigt blau markiert waren – gefixt

• Problem, bei dem ein Bug einige Spieler davon abhielt, nach dem Kampf gegen das Brücken-Phantom, den letzten Schritt durchzuführen und damit die Brücke freizuschalten – gefixt

• Problem, bei dem Warframe Fähigkeiten sich auf den Operator auswirkten & bei dem das Wechseln zum Operator aktive Fähigkeiten deaktivierten – gefixt. Bitte beachtet, dass der komplette Fix hierfür noch in Bearbeitung ist und weitere Fixes dazukommen werden.

• Problem, bei dem das Augment „Phönix-Regeneration“ für einen Exploit missbraucht werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem die verbesserte Geschwindigkeit des Augment-Mods „Infiltrieren“ sich auch auf Fokusfähigkeiten auswirkten – gefixt

• Problem, bei dem ein Bug dazu führte, dass Syndikat Todesschwadrone nur den Operator des Spieler angeriffen – gefixt

• Problem, bei dem die verteidigenden Geschütztürme in der Kuva Festung zerstört werden konnten – gefixt

• Problem, bei dem Spieler auf der Minikarte in Relais und Maroos Basar nicht erschienen – gefixt

• Einige Probleme in dem Unterwasserlabor Levelset wurden korrigiert.

• Problem, bei dem Mesas „Schießbude“ nicht funktionierte – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Absturz kommen konnte, wenn eine Warframe Fähigkeit deaktiviert wurde – gefixt

• Problem, bei dem Siegel die falschen Farben darstellten – gefixt

• Problem, bei dem die Funktionalität verloren gehen konnte, wenn Spieler zum Operator wechselten – gefixt

• Problem, bei dem Spieler weiterhin Kuva Siphon-Missionen beitreten konnten, obwohl das Missionsziel bereits abgeschlossen wurde – gefixt. Die Sitzungen werden nun früher gesperrt, um diese Vorgänge zu vermeiden.

• Problem, bei dem es zu einem Absturz kommen konnte, wenn Spielern die Energie ausging, während sie als Operator ein Fähigkeit verwendeten, die Energie verbrauchte – gefixt

• Problem, bei dem es in der Quest „Der innere Krieg“ zu einem Fortschrittsblocker kommen konnte – gefixt

• Ein Problem, das auftrat, wenn ein Wechsel zum Operator stattfand, während Lokis „Unsichtbarkeit“ aktiv war – gefixt

• Problem, bei dem einige Effekten des Halikars nicht richtig dargestellt wurden – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Darstellungsfehler der Titania-Skin: Solstice kam, wenn Titania „Klingenflügel“ beendete – gefixt

• Problem, bei dem die Vorschauen von Haustier-Abdrücken überlappten, wenn sie zu schnell hintereinander ausgewählt wurden – gefixt

• Problem, bei dem Mod-Buffs, die von bestimmten Voraussetzungen abhängig sind, durch die Fähigkeiten des Operators aktiviert wurden – gefixt

• Problem, bei dem es Probleme mit der Beleuchtung für das Ballista Eximus Diorama im Codex gab – gefixt

• Problem, bei dem es zu Problemen mit den Taschenlampen-Effekten bei den Zwillingsgrakatas & Dual-Cestras kam – gefixt

• Problem, bei dem es zu falschen Farbdarstellungen des Officium Syandanas kam, während Spieler die Sternenkarte nutzen – gefixt

• Problem, bei dem Volts passive Fähigkeit durch den Einsatz des Operators beeinflusst wurde - gefixt

• Problem, bei dem ein zusätzlicher Wert am Ende der Beschreibung von „Schweres Kaliber“ erschien – gefixt

• Problem, bei dem es in den Schiffswerften zu einem Absturz kommen konnte – gefixt

• Problem, bei dem bei den Schiffswerften zu falschen Aufteilungen kam (out of bounds) – gefixt

• Problem, bei dem es in dem Kampf gegen die Grineer Königinnen zu einem Fortschrittsblocker kommen konnten – gefixt

• Problem, bei dem in Lande-Cinematics Schnee angezeigt wurde – gefixt

• Problem, bei dem einige Gegenstände nicht von der Wunschliste entfernt werden konnten - gefixt

• Verschiedene Übersetzungsprobleme wurden korrigiert.

• Problem, bei dem die UI für den Fokus-Boost während Cinematics erschien, wenn der Zähler direkt vor der Cutscene begann – gefixt

• Problem, bei dem das Kuva Strang Sugatra nicht richtig für die Zwillingsbasolk angezeigt wurde – gefixt

• Problem, bei dem es zum Clipping der Kuva-Brustplatte bei den Warframes Saryn, Mirage, Valkyr, Trinity und ihren Prime Varianten kam – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Anzeigebug im Ausrüstungsrad kam und unendliche Glyphen Prismen als 1 angezeigt wurden – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Skriptfehler kam, wenn Eximus oder Scrambus in den Ragdoll-Status versetzt wurden, wenn zum selben Zeitpunkt ihre Aura ausgelöst wurde – gefixt

• Problem, bei dem ein Fehler bei Projektilwaffen kam, wenn die Waffe niedrige Genauigkeit und Mehrfachschuss besaß und die Projektile damit in ungeplante Richtungen flogen – gefixt

• Problem, bei dem ein Skriptfehler Spieler davon abhielt weitere Dekorationen im Dojo zu platzieren – gefixt

• Problem, bei dem das Daman Sugatra im Arsenal eine falsche Farbe aufwies – gefixt

• Problem, bei dem das Holster von Cephalon Suda Agenten zwischen den Füßen und auf dem Boden angezeigt wurde, wenn diese Gammacors ausgerüstet hatten – gefixt

• Problem, bei dem der Blaseneffekt bei Nullfeld-Einheiten falsch angezeigt wurde – gefixt

• Problem, bei dem ein Fehler Spieler davon abhielt neue Fokuslinsen im Installationsmenü zu kaufen, wenn sie bereits eine Linse besaßen – gefixt

• Problem, bei dem der Chat nicht mehr richtig funktionierte, nachdem eine Riven-Mod verlinkt wurde – gefixt

• Problem, bei dem das Auflösen der Acrid zu früh aufhörte und Leichen damit nicht verschwanden – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Fortschrittsblocker beim Kampf gegen Lephantis kommen konnte, da Spieler auf der erste Ebene stecken blieben und keine Ziel zum Angreifen hatten – gefixt

• Problem, bei dem ein Spieler steckenbleiben konnte, wenn 4 weitere die Einladung zu einem Team annahmen – gefixt

• Problem, bei dem das Sprinten das Platzieren von Dekorationen verhinderte und bei dem während des Platzieren-Modus' im Landungsschiff nicht gesprintet werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem es zu einer inkonsistenten Treffergenauigkeit und Kugelstreuung kommen konnte, wenn zwischen dem Feuern aus der Hüfte und Zielen gewechselt wurden und eine Mod mit Genauigkeitsänderung installiert war – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Skriptfehler kommen konnte, wenn eine Mod entfernt und durch keine neue Mod ersetzt wurde – gefixt

• Problem, bei dem es in „Das Jordas-Urteil“ zu einem Skriptfehler kam – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Skriptfehler kam, wenn Spieler im Landungsschiff der Lobby für „Das Gesetz der Vergeltung“ beitraten und wieder verließen – gefixt

• Problem, bei dem verlinkte Texte gelegentlich Buchstaben automatisch groß schrieben - gefixt

• Problem, bei dem Kameras nach ihrer Zerstörung, endlos das Drehungsgeräusch abspielten – gefixt

• Problem, bei dem Hosts Freunde zu einem Spiel einladen konnten, obwohl sie sich im Solo-Modus befanden, was zu einem Verlust der Funktionalität für beide Parteien führte – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Performanceproblem beim Anmelden und beim Verlassen des Codex kam, wenn die Quest „Der innere Krieg“ im Codex freigeschaltet aber keine andere Quest als aktiv ausgewählt war – gefixt

• Problem, bei dem es in Loch im Grineer Levelset gab, durch das Spieler mithilfe von Titanias „Klingenflügel“ flüchten konnten – gefixt

• Problem, bei dem auf einigen Knoten Lebenserhaltungskapseln in der Luft schwebend spawnten – gefixt

• Problem, dass es beim Aufwerten von Mods zuviele Zahlen nach dem Dezimalkomma angezeigt wurden - gefixt Die Zahl wurde nun auf 2 limitiert.

• Problem, bei dem das „Händeschütteln“ innerhalb einer Mission dazu führen konnte, dass die Nahkampfwaffe ausgerüstet wurde, und es nicht bei der Primär- oder Sekundärwaffe blieb – gefixt

• Problem, bei dem der PBR-Effekt von Trinity Primes Körper nicht zu ihrem Kopf passte – gefixt

• Die Positionierung des Pyra Prime Syandanas wurde für alle Warframes angepasst, damit es mittig auf dem Rücken sitzt.

• Problem, bei dem die Kogake und Obex nicht symmetrisch angeordnet waren – gefixt

• Problem, bei dem Suchbegriffe für Relikte, im Verfeinerungsbildschirm, nicht übernommen wurden, wenn Spieler die Ära wechselten – gefixt

• Problem, bei dem das Herunterscrollen im Reliktmenü dazu führte, dass immer wieder zum Anfang zurückzuspringen, wenn ein Suchbegriff eingegeben war – gefixt

• Problem, bei dem in verschiedenen Mod-Beschreibungen die betroffenen Werte nicht angezeigt wurden – gefixt

• Die Rotation des Aegis wurde angepasst, um allen Warframes besser zu passen.

• Problem, bei dem die Öffnungs- und Schließungsanimationen und -Positionen des Sari Syandanas nicht übereinstimmten – gefixt

• Problem, bei dem Lech Krils Hammer unsichtbar wurde – gefixt

• Problem, bei dem Maroo, in der Quest „Gestohlene Träume“, nicht am Boden bleibt, nachdem sie besiegt wurde – gefixt

• Problem, bei dem Spieler, deren Name mit „-“ beginnt, keinen Zugriff auf die Chatmoderation in Clans erhalten konnten – gefixt

• Problem, bei dem die Kubrow- und Kavat-Indikatoren auf der Minikarte in Verteidigung-Missionen in Grineer Schiffswerften Levelset verschwanden – gefixt

• Problem, bei dem die Operators in den Profilen anderer Spieler mit den Standardmäßigen Anpassungen angezeigt wurden – gefixt

• Problem, bei dem die Geräusche für die Laufgeräusche des Operators fehlten – gefixt

• Problem, bei dem Spieler im Operator-Modus festhängen blieben, wenn sie genau zu dem Zeitpunkt in den Modus wechselten, als der Warframe starb – gefixt

• Problem, bei dem Operators durch den Einsatz von Transferenz, durch Wände teleportieren und aus der Karte fallen konnte – gefixt

• Problem bei dem hackbare Konsolen als unbrauchbar angezeigt wurden, wenn ein Spieler diese als Operator hackte und dabei starb – gefixt

• Formatproblem bei der Fehlernachricht, die Spieler erhalten, wenn sie versuchen eine Riven-Mod auszurüsten, die einen höheren MR benötigt – gefixt

• Problem, bei dem Spieler das Verlinken von Riven-Mods nicht abbrechen konnten – gefixt

• Problem, bei dem die Grineer Wächter keinen Schaden verursachten – gefixt

• Problem, bei dem ein Tod durch Goldschlund eine große weiße Sphäre hinterließ – gefixt

• Problem, bei dem Schüsse auf den „Körper“ der Geschütztürme in der Kuva Festung als Kopfschüsse zählten – gefixt

• Problem, bei dem ein Exploit in der Höhle der Goldschlunde, einen extremen Geschwindigskeitsboost für den Operator ermöglichte – gefixt

• Problem, bei dem der Operator den permanenten Void-Effekt behielt, wenn in einer bestimmten Abfolge Transferenz und Void-Schub verwendet wurden – gefixt

• Problem, bei dem Spieler nicht mehr aus dem Operator-Modus wechseln konnten, wenn sie bei einem Fall in den Tod Transferenz nutzen – gefixt

• Problem, bei dem Spieler die Fähigkeit zu springen verloren, wenn sie Transferenz während des Wandhängens verwendeten – gefixt

• Problem, bei dem ein Kollisionsfehler im Grineer Asteroidenfeld Levelset zu einer anhaltenden Teleportationsschlaufe führen konnte – gefixt

• Problem, bei dem das Zerbrochene Zepter in der Quest „Der innere Krieg“ nicht die Energiefarbe des Spieler übernahm – gefixt

• Probleme, die beim Verlinken von nicht-englischen Riven-Mods entstehen konnten – gefixt

• Problem, bei dem die Blase von Ivaras „Tarnpfeil“ nicht verschwinden konnte, wenn ein Spieler Transferenz nutzte, während er sich im Inneren der Blase befand – gefixt

• Problem, bei dem der „Entziehen“-Effekt und die Energiefarbe des Zerbrochenen Zepters nicht bei Gegnern angezeigt wurden, die von Ember verbrannt wurden – gefixt

• Problem, bei dem Gegner zerstört wurden, die durch das Zerbrochene Zepter in den Ragdoll-Status versetzt wurden – gefixt

• Problem, bei dem Teshins Phantom in der ersten Mission der Quest „Der innere Krieg“ nicht zu Boden viel, wenn es besiegt wurde, sondern in seiner stehenden Position verweilte – gefixt

• Die Angriffspriorität von Teshins Phantomen in der Quest „Der innere Krieg“ wurden angepasst.

• Problem, bei dem der Hinweis auf nötige Slots, für den Helios Wächter fehlte – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Absturz kommen konnte, wenn eine Glaive (oder ähnliche Waffe) einen Gegner im Ragdoll-Modus traf – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Skriptfehler beim Missionsabschluss kommen konnte – gefixt

• Tonfa Regression wurde korrigiert.

• Problem, bei dem bei „Winde der Reinheit“ ein Platzhalter angezeigt wurde – gefixt

• Problem, bei dem einige Waffen-Augmente feste Werte plötzlich als prozentuale Änderung angezeigt hatten – gefixt

• Problem, bei dem einige Distanzeinstellung bei bestimmten Auflösungen nicht richtig angezeigt wurden – gefixt

• Problem, bei dem Nullfeldblasen einen unsichtbaren Schutz für ihre „Betreiber“ boten (obwohl diese nicht alarmiert waren) – gefixt

• Problem, bei dem eine deaktivierte Nullfeldblase dennoch einen kleinen Nullfeld-Schutz um seinen „Betreiber“ bot – gefixt

• Problem, bei dem Korrumpierte Nullfeld-Einheiten immer ein unsichtbares Nullfeld hatten und dieses teilweise auch bei ihrem Tod zurückblieb – gefixt

• Problem mit dem Archwing in einem „Das Jordas-Urteil“ Bug – gefixt

• Problem, bei dem Smeeta Kavats ein fehlendes Symbol und Ardaza ein falsches Symbol hatten – gefixt

• Problem, bei dem in der Conclave einige Waffen nicht nachgeladen werden konnten – gefixt

• Problem, bei dem die Sicarus Prime in der Conclave falsche Werte aufwies – gefixt

• Problem, bei dem ein Vulkar Riven-Mod unabsichtlich abgeschwächt wurde – gefixt

• Problem, bei dem es, bei der Betrachtung von Abdruck-Vorschauen, zu Performanceproblemen kam – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Skriptfehler kommen konnte, wenn Spieler Transferenz verwendeten – gefixt

• Problem, bei dem Kuva von nicht-Operators aufgesammelt werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem es in der Conclave beim Aufheben von „Pickups“ zu einem Skriptfehler kommen konnte – gefixt

• Problem, bei dem die Larven von Nidus verschwanden – gefixt

• Problem, bei dem die Haltungspolarität der Hirudo falsch war – gefixt Auch wurde eine weitere Mardurai-Polarität hinzugefügt.

• Problem, bei dem es zu einem Fortschrittsblocker kam, wenn Spieler eine Mission in „Das Glast-Gambit“ abbrachen – gefixt

• Problem, bei dem unentdeckte Kavats dennoch im Codex angezeigt werden – gefixt

• Problem, bei dem „Eisenhaut“ einen Skriptfehler verursachte – gefixt

• Problem, bei dem „Metamorphose“ einen Skriptfehler verursachte – gefixt

• Problem, bei einige Zonen-Attribute im Grineer Schiffwerften Levelset nicht korrekt funktionierten – gefixt

• Problem, bei dem destillierende Extraktoren mehr als 100 % Gesundheit haben konnten – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem Skriptfehler, in Bezug auf die Fähigkeiten des Operators, kommen konnte – gefixt

• Problem, bei dem Nidus Larven für Clients nicht angezeigt wurden und der Schleim-Effekt nicht von Gegnern entfernt wurde – gefixt

• Problem, bei dem Bögen zwischen Schüssen nachluden – gefixt

• Problem, bei dem der Timer in „Der Index“ durch die UI verdeckt war – gefixt

• Problem, bei dem es zu einem automatischen Fortschritt in der Quest „Das neue Fremde“ kam – gefixt

• Problem, bei dem es beim Einfordern von Extraktoren zu einer „Verkaufsfrage“ kam – gefixt

• Problem, bei dem es bei einer Host-Migration im „Der Index“ Ausdauermodus zu einem Skriptfehler kam – gefixt

• Problem, bei dem der Timer, im Ausdauermodus nicht mehr funktionierte, wenn es zu einer Host-Migration kam – gefixt

• Absturz im Zusammenhang mit Equinox' Metamorphose – gefixt

• Problem, bei dem Operator eine „Infektion“ erlitten, die zum Absturz führte und so nicht vorgesehen war – gefixt

• Skriptfehler im Zusammenhang mit Ashs Klingensturm und Lokis Teleport-Tausch – gefixt

• Skriptfehler im Zusammenhang mit dem Initiieren einer Fokus-Fähigkeit – gefixt

• „Speicher reicht nicht aus“ Skriptfehler – gefixt

• Verschiedene Skripfehler während einer Sitzung Zugewiesener Server – gefixt

• Problem, bei dem negative Status-Dauer und Munitions-Kapazität von Riven-Mods zu unendlichem Status bzw. unendlicher Munition führten – gefixt

• Problem, bei dem negative Schadenseffekte und Krit.-Multiplikator von Riven-Mods Gegner heilten – gefixt

• Problem, bei dem Status-Effekte aufgrund von 0 % Status-Dauer visuell ewig andauerten – gefixt

• Problem mit schlechten Grineer Gesichtstexturen in den Tutorial Zwischensequenzen – gefixt

• Problem, bei dem verbündete Schatten in „Das Jordas-Urteil“ entweiht werden konnten – gefixt

• Falsche Beschreibung von Primäre Kammer – gefixt

• Problem, bei dem die UI einfror, wenn in einem belebten Chat-Fenster ganz nach oben über mehr als 200 Nachrichten gescrollt wurde – gefixt

• Verschiedene Spawning-Probleme mit Syndikat-Medaillons und Seltenen Containern – gefixt

• Problem, bei dem ihr Halsband nicht automatisch ausgewachsenen Kubrows ausgerüstet wurde – gefixt

• Problem, bei dem für Ariel und Desdemona auf Uranus die falschen Orte auf ihren Knoten festgelegt waren – gefixt

• Problem, bei dem sehr schnelle Volts keine Statische Entladung aufbauten – gefixt

• Verschiedene Navigationsprobleme in den Orokin Wrack und Corpus Eisplanet Levelsets – gefixt

• Absturz mit bestimmten Waffen, wenn diese einen Riven-Mod mit schlechterem Multischuss als -100 % installiert hatten – gefixt

• Problem, bei dem Neptun durch „Der Index“ nicht komplett freigeschaltet werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem Korrosion-Statuseffekte durch -100 % Status-Dauer annulliert wurden – gefixt

• Problem, bei dem Waffen durch -100% Nachladegeschwindigkeit sofort nachluden – gefixt

• Erneutes Problem, bei dem negative Munitions-Kapazität von Riven-Mods zu unendlicher Munition führten – gefixt

• Weitere Navigationsprobleme im Orokin Wrack Levelset – gefixt

• Problem, bei dem die Haltung von Warframes gelegentlich durch Transferenz geändert wurde – gefixt

• Problem, bei dem Spieler nicht mehr zu ihrem Warframe wechseln konnten, wenn sie während Transferenz getötet wurden – gefixt

• Problem, bei dem HUD-Elemente extrem durcheinander gerieten, wenn Spieler sehr hohe Gesundheit + Zusatzschilde im Vergleich zu ihrem Maximalwert hatten (meist in „Der Index“ aufgetreten) – gefixt

• Einige Probleme, die beim Nutzen eines Riven-Mod mit einer Feuerrate schlechter als -100 % auftreten konnten – gefixt

• Absturz in Orokin Wrack – gefixt

• Problem, bei dem ein Absturz in „Das Jordas-Urteil“ durch Waffen-Schweife verursacht werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem in manchen Fällen keine Gegner in „Das Jordas-Urteil“, „Gesetz der Vergeltung“ und „Befall Bergung“ erschienen – gefixt

• Problem, bei dem Spieler als Operator durchs All rannten, nachdem sie Jordas in „Das Jordas-Urteil“ im Operator-Modus verließen – gefixt

• Fälle, in denen konstant die Meldung „Sitzung voll“ erschien – potentiell gefixt, aber wir untersuchen dies noch.

• Problem, bei dem Orokin Wrack Missionen ohne die nötigen Schlüssel gespielt werden konnten – gefixt

• Problem, bei dem das Brücken-Ziel „Finde und besiege Lephantis in Orokin Wrack“ nur dann abgeschlossen wurde, wenn ein Attentat-Schlüssel für die Mission genutzt wurde – gefixt

• Problem, bei dem das Neptun-Brücken-Ziel „Öffne 3 Lager während einer Sabotage-Mission auf Uranus“ nicht abgeschlossen werden konnte – gefixt

• Problem, bei dem der Bildschirm Dunkelheit konsumierte, wenn TAA aktiviert war – gefixt

• Problem, bei dem Zugewiesene Server den Launcher nicht wie vorgesehen nach einem nötigen Update neu starteten – geifxt

• Problem, bei dem die Landungsschifftüren dich aus dem materiellen Flugzeug stießen – gefixt

• Verschiedene Probleme mit dem Ascaris Bolzen in Vors Preis – gefixt

• Problem, bei dem ein Teil des Mündungsfeuers der Zarr im Arsenal angezeigt wurde, wenn Farben angepasst wurden – gefixt

• Problem, bei dem der Zarr einige Feuereffekte fehlten – gefixt

• Problem, bei dem Änderungen an TAA Schärfen und Bloom-Intensität nicht zurückgesetzt wurden, wenn kein Speichern der Einstellungen ausgewählt wurde – gefixt

• Problem, bei dem fehlende Übertragungen im Index zu einem Fortschrittsstopp führten – gefixt

• Problem mit den Stillstandsounds bei Nekros und Frost, wenn  Animationssets anderer Warframes genutzt wurden – gefixt

• Skriptabsturz mit Ashs Teleport – gefixt

• Seltener Fortschrittsstopp-Bug im Index, wenn Spieler am Verlieren waren, aber dann genügend Punkte für den Sieg erhielten kurz vor dem Rundenende – gefixt

• Exzessiver Bloom-Effekt bei dem Solstice Conclave-Emblem – gefixt

• Loch in der Decke des Landungsschiffes – gefixt, damit Spieler nicht länger fliehen können.

• Unabsichtlich geschlossene Tür in Quest „Der zweite Traum“ - gefixt

• Problem, bei dem Mods, Arkana, Reaktanten und Relikte für Endlose Void-Riss-Missionen unendlich gestapelt werden können, wenn zur richtigen Zeit Operator-Transferenz gewechselt wurde – gefixt. Bitte beachtet, dass wir einen UI-Bug untersuchen, bei dem das Runde 2 Buff-Symbol nicht in Endlosen Void-Riss-Missionen angezeigt wird.

• Problem, bei dem die Übergangsanimation zu Fuß in „Das Jordas-Urteil“ mehrmals wiederholt werden konnte – gefixt

• Skriptabsturz in der Prüfungslobby – gefixt

• Skriptfehler, der bei einer Host-Migration in einer Relikt-Mission auftreten konnte, wenn der Countdown für die nächste Runde aktiv war – gefixt

• Skriptfehler, der zu abnehmender Performance führen konnte – gefixt

• Skriptfehler beim Nutzen von: Zersprochenes Zepter, Nidus' Parasitäre Verbindung, Nekros' Schatten der Toden und Twin Kohmak – gefixt

• Problem, bei dem Kugeltanz nicht korrekt im Codex erschien – gefixt

• Problem, bei dem Sparring-Waffen eingebettet in Nekros Primes Rücken erschienen – gefixt

• Problem, bei dem Warframe-Fähigkeiten als blockiert angezeigt wurden, aber weiterhin aktiviert werden konnten, wenn Spieler vom Rand fielen während die Fähigkeit aufgehoben wurde – gefixt

• Problem, bei dem Ordis' Folgeübertragungen stets abgespielt wurden, wenn Spieler einen bestimmten Raum auf ihrem Landungsschiff verließen – gefixt

• Loch im Grineer Galeone Levelset – gefixt

• Problem, bei dem eine Mod-Belohnung des Täglichen Tributs handelbar war – gefixt

• Fehlender Türrahmen in Orokin Wrack – gefixt

• Problem, bei dem Spieler keine Belohnungen erhielten, wenn sie während der Extraktion tot waren – gefixt

• Skriptfehler, der auftreten konnte, wenn der Missionsergebnisbildschirm bei der Rückkehr auf das Landungsschiff geschlossen wurde – gefixt

 

HOTFIXES – 20. - 26. Januar:

·         Ladezeiten für Maroo, Baro und andere Übertragungen verbessert, um Verzögerungen in belebten Hubs zu vermeiden.

·         Problem mit einem Fortschrittsstopp in der „Das Heulen des Kubrows“ Quest – gefixt

·         Beschreibung der Wächter-Mod "Erneuerung" angepasst, um die neue Unverwundbarkeitsmechanik widerzuspiegeln.

·         Problem, bei dem ein "Easter-Egg" nicht ausgehändigt wurde (ooooh, geheimnisvol!)

·         Problem mit Belohnungen von verschiedenen Brücken – gefixt

·         Problem, bei dem die Posteingangsnachricht zweimal geöffnet werden musste, um mit „Das Glast Gambit“ fortfahren zu können – gefixt

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...